Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Heeßen Lkw-Auflieger steht plötzlich in Flammen
Schaumburg Eilsen Heeßen Lkw-Auflieger steht plötzlich in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 05.01.2015
Eilsens Feuerwehrleute haben den Lkw-Brand schnell in den Griff bekommen. Quelle: Feuerwehr
Anzeige

Heeßen. Den in Brand geratenen Auflieger eines Lkw haben die Eilser Feuerwehren am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 83 in Höhe der Autobahnabfahrt Bad Eilsen schnell löschen können.
Die alarmierten Einsatzkräfte der Wehren aus Luhden, Buchholz und Bad Eilsen nahmen zur Brandbekämpfung ein Schaumrohr und ein weiteres Rohr vor.

15 Minuten später konnte der Einsatzleiter „Feuer aus“ melden. Da der Auflieger im hinteren Bereich beschädigt wurde, trat ein Teil der Getreideladung aus. Die Bergung des Havaristen und seiner Ladegutes übernahm eine Spezialfirma. thm

Anzeige