Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Mehr Licht für die Fußgänger

Neue LED-Leuchtkörper Mehr Licht für die Fußgänger

Seit die Gemeinde Heeßen vor zwei Jahren ihre Straßenlaternen mit modernen LED-Leuchtkörpern ausgestattet hat, ist einiges an Geld eingespart worden.

Voriger Artikel
Sperrflächen, Warnbaken, Tempo 30
Nächster Artikel
Dorfjugend knackt magische Grenze

Heeßen. Einen Teil der auf diese Weise frei gewordenen Mittel möchte sie nun dazu einsetzen, die Straßenbeleuchtung weiter zu verbessern. Wie mehrere Anwohner und einige Ratsmitglieder jüngst moniert hatten, werden einige Fußwege nur unzureichend ausgeleuchtet. Eine Arbeitsgruppe des Rates inspizierte die neuralgischen Punkte und beriet sich anschließend mit Frank Rottmann, der bei der Westfalen Weser Netz GmbH Fachmann für Straßenbeleuchtung ist. An folgenden Stellen soll die Beleuchtung in diesem Jahr verbessert werden: Hauptstraße/Auestraße, Bergstraße, Hauptstraße/Bückebergstraße, Hauptstraße/Kantstraße (Bild), Im Wiesengrund, Bückeburger Straße (Bushäuschen) und Über den Höfen. Damit diese Maßnahmen verwirklicht werden können, wird der Gemeinderat 20000 Euro im Haushalt 2016 verankern. thm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg