Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Nur über Heeßen anfahren

Eilsen / Einweihung Nur über Heeßen anfahren

„Bitte fahren Sie heute Abend nicht von Bad Eilsens Bahnhofstraße aus zum Sportplatz in Heeßen.“ Mit diesem – dringenden – Wunsch wendet sich Samtgemeindebürgermeister Bernd Schönemann an all diejenigen, die am heutigen Freitag zu den beiden Fußballspielen und zur offiziellen Einweihung der neuen Flutlichtanlage zum Sportplatz nach Heeßen kommen möchten.

Eilsen. Hintergrund dieser Bitte ist die Baustelle im nördlichen Teil der Schulstraße, an der der Heeßer Sportplatz liegt. Aus Richtung Bad Eilsen gesehen, ist die Zufahrt zur Schulstraße wegen besagter Baustelle nicht möglich. „Den Parkplatz an der Grundschule in Heeßen erreicht man derzeit ausschließlich von Süden her“, sagt Schönemann. Besucher fahren also nach Heeßen zur Straße Im Wiesengrund (Abzweig am Heeßer Krug oder Abzweig am Netto-Markt) und biegen von dort in die Schulstraße ein.

 Bei Lichte betrachtet, stehen heute Abend die sechs jeweils 18 Meter hohen Lichtmasten und ihre Leuchtkörper im Mittelpunkt der Veranstaltung. Etwa 100.000 Euro haben sich der TSV Ahnsen als Bauherr sowie der Kreissportbund und die Samtgemeinde Eilsen als weitere Geldgeber die Maßnahme kosten lassen. Die Sportfans mehr interessieren dürften allerdings die beiden Fußballspiele.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg