Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Schippe für Schippe voran

Heeßen / Sanierungen Schippe für Schippe voran

Das Sanieren der im Zuge der Schulstraße verlegten Kanalrohre kommt gut voran. Dies hat Heeßens Gemeindedirektor Bernd Schönemann auf Anfrage mitgeteilt.

Voriger Artikel
Kinder befassen sich mit ihren Chancen
Nächster Artikel
Schnell rein, schnell weg: In Heeßen geht’s schief

Die Wiese neben dem Grundschulparkplatz dient als Materiallager.

„Die Regenwasser-Rohrverbindung von der Schulstraße bis runter zur Aue steht“, gibt Schönemann den aktuellen Stand wieder. Der gegenüber dem „Sinai“-Kindergarten zur Aue führende Fußweg werde dieser Tage gerade hergerichtet.

 Auch die Tiefbauarbeiten entlang der Schulstraße haben Fortschritte gemacht: „Zwischen Wiesenstraße und Kantstraße sind alle Rohre und Kabel verlegt“, so Schönemann. Derzeit seien die Arbeiter damit befasst, die Mauer vor der Grundschule etwas näher zum Schulgebäude hin zu versetzten, um so Platz zu schaffen für den neuen Bürgersteig. Von Norden aus betrachtet, sei die Gosse bis hinauf zum Jugendzentrum fertig. Auch das Pflastern des Fußwegs hat begonnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg