Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Luhden
Verwesungsgeruch

Mehrere Tage lang hat ein Mann tot in einer Mietwohnung in Luhden gelegen, bevor der Verstorbene entdeckt worden ist. Aufmerksam wurde man auf diese Tragödie aufgrund des Verwesungsgeruchs, der sich in dem Mehrfamilienhaus breitgemacht hat und dort auch nach dem Abtransport der Leiche immer noch zu wahrnehmen ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Toter liegt tagelang in Haus
Im Bemühen, den Leichengeruch aus ihrer Mietwohnung zu bekommen, lüftet Jennifer Seeger immer wieder über ein weit geöffnetes Dachfester ihrer Wohnung und über die ebenfalls weit geöffnete Eingangstür des Treppenhauses.

Bestialischer Gestank dringt aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Dorfstraße in Luhden. Dort ist ein Mann gestorben, seine Leiche wurde jedoch erst nach Tagen gefunden. Eine Nachbarin muss nun ihr Zuhause verlassen, sie hält den Verwesungsgeruch aus der Wohung im Erdgeschoss nicht aus.

mehr
Rohr-Tec bezieht neuen Firmensitz

Nach monatelanger Bauphase hat die Firma Rohr-Tec ihren neuen Firmensitz im Luhdener Gewerbegebiet bezogen. Bereits von außen hebt sich der Neubau vom Standard ab: Es wurde Wärmedämmung und Photovoltaik-Technik modernster Bauart integriert.

mehr
Boule-Tournier

Nach sieben langen Stunden und vielen spannenden Begegnungen hat endlich der Sieger festgestanden. Der Boule-Wanderpokal der Gemeinde Luhden bleibt jetzt für ein Jahr „in der Familie“, denn die Mannschaft des Rates gewann das Endspiel gegen das Team der Kirchengemeinde deutlich mit 13:5 Punkten.

mehr
Migranten helfen auf dem Friedhof
Ali und Mohamed sind froh, ihre Zeit mit etwas Sinnvollem zu füllen.

Für einige Luhdener ist es zunächst ungewohnt gewesen, zwei Schwarzafrikaner auf „ihrem“ Friedhof Unkraut hacken und Rasen mähen zu sehen. Aber mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass Ali (26) und Mohamed (19) dort gute Arbeit leisten.

mehr
Luhdens Bürgermeister vor der Kamera
Autorin Katja Gundlach (von links), Kameramann Christoph Messerschmidt, Rüdiger Schmidt und Tonexperte Christian Calssen besprechen gemeinsam, wie der Hausherr „kamerawirksam“ Rasen mähen soll.

Für die NDR-Serie „Ernährungs-Docs“ steht der Luhdener Bürgermeister Rüdiger Schmidt, als Landesvorsitzender und stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew derzeit laufend vor der Kamera.

mehr
Schützenfest

„Der alte König ist tot, es leben die neuen Majestäten“. Nach diesem Motto proklamierte Schützenvereinsvorsitzender Uwe Thies die Sieger des Königsschießens. Ab sofort regieren König Rolf Wenzel und Königin Jennifer Rakowski die Luhdener Schützen.

mehr
SV Luhden
Abteilungsleiter Norbert Voigt (Zweiter von rechts) und seine Ehefrau Kudret (rechts) sind enttäuscht, dass sich nur wenige Mitglieder der Tennissparte blicken lassen.

Zunächst haben alle Sportfreunde gedacht, sie bauen gleich vier Tennisplätze in ihrem Dorf, sodass alle Fans des „Weißen Sportes“ ohne Wartezeiten dem gelben Filzball hinterherjagen können.

mehr
Luhden

Die Haare sind weiß und der Rücken etwas gebeugt, aber die Augen lächeln und strahlen viel Herzlichkeit und Wärme aus. Wer Erna Vogelsaenger anschaut, kann es kaum glauben, dass sie am heutigen Freitag ihren 102. Geburtstag feiert.

mehr
Luhden
Bis auf den aktuellen Streit mit dem Luhdener Gregor Rakowski hat der Hof Tecklenburg bislang noch keinen Ärger wegen der in dem offenen Betonbecken gelagerten Gülle gehabt, sagt der Landwirt Christoph Tecklenburg.

„Machen Sie, was Sie für richtig halten. Das ist alles genehmigt.“ Mit nicht viel mehr als diesem knappen Kommentar hat Christoph Tecklenburg, CDU-Ratsmitglied und Landwirt, bei der jüngsten Ratssitzung des Gemeinderates auf die Beschwerde des Luhdeners Gregor Rakowski reagiert, der sich dort in energischer Weise über das auf dem Tecklenburg’schen Hof vorhandene offene Güllebecken beklagt hatte.

mehr
Abendwanderung des LSV
Sportfreunde des LSV und einige Gäste brechen zu einer gemeinsamen Wanderung auf.

Der Tag ist kühl gewesen, der Himmel bedeckt und die Erwartungen nicht besonders hoch. Aber trotz des mäßig schönen Wetters sind pünktlich um 18 Uhr knapp 20 wanderlustige Luhdener eingetroffen, um an der Abendwanderung des LSV teilzunehmen. Unter ihnen auch wieder Holger Brand vom befreundeten Verein TSV Ahnsen.

mehr
Unfall auf der B 63

Wenn man im Auto von seinem eigenen Vorderrad überholt wird, kann technisch nicht alles in Ordnung sein. So war die Reise für den Fahrer eines Autos mit Wohnanhänger auf der B 83 in Luhden am Sonnabend gegen 12.20 Uhr mit einem nicht eingeplanten Stopp verbunden. Das Vorderrad hatte sich gelöst.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg