Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Luhden Auferstehung für einen Klassiker
Schaumburg Eilsen Luhden Auferstehung für einen Klassiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:11 08.08.2011
Anzeige

Dieser vom Deutschen Leichtathletik Verband genehmigte Volkslauf findet am Sonnabend, 10. September, zum 31. Mal statt. Kaum hatte der Sportverein seine Absicht öffentlich verkündet, „hagelte“ es Anmeldungen aus einem sehr weiten Umkreis. Jörg Grontzki, zuständig für die Organisation, gab zu, der Straßenlauf habe in den vergangenen Jahren nie den Bekanntheitsgrad wie die „Lange Wand“ erreicht. Allerdings bleibt der Wandertag in der Vergangenheit, dafür sind die Disziplinen Walking und Nordic Walking in das Programm aufgenommen worden.
Start und Ziel der Veranstaltung ist am Sonnabend, 10. September, an der Sporthalle. Der Start erfolgt um 13.30 Uhr. Die Startnummern werden aber bereits ab 12 Uhr ausgegeben. Die einzelnen Wettkämpfe finden nach den Bedingungen des Leichtathletik Verbandes statt. Für jeden Starter ist die Teilnahme an nur einem Wettbewerb möglich.
Die Laufstrecken, und das ist das Besondere an der Veranstaltung „rund um die Lange Wand“, führen über Straßen, Geh-, Feld- und Waldwege.
Die Schülerinnen und Schüler C und D laufen 1,25 Kilometer, die Schülerinnen und Schüler A und B müssen 2,5 Kilometer absolvieren. Für die Erwachsenen werden ein 7,5-Kilometer- und ein 15-Kilometer-Lauf angeboten, wobei, so der Veranstalter, die 15 Kilometer keine doppelten 7,5 Kilometer sind, sondern auf einem einmal zu laufenden Rundkurs zu absolvieren sind. Für Walking/Nordic Walking ist eine 7,5-Kilometer-Strecke vorgesehen.
Schriftliche Meldungen für die Laufserie am 10. September nimmt Jörg Grontzki, Liekweger Straße 150, 31688 Nienstädt, Fax (0 57 24) 90 39 09, entgegen. Meldeschluss ist Donnerstag, 8. September. Allerdings, so der Organisator, sind noch Nachmeldungen bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Ferner kann die Anmeldung auch über die Internetseite des Luhdener SV-Triathlon (www.triathlon-schaumburg.de) erfolgen.
Für weitere Fragen steht Grontzki unter Telefon (0 57 24) 60 33 65, mobil (0176) 99 07 79 24 und unter der E-Mail-Adresse lange-wand@web.de zur Verfügung. Im Internet finden die Interessenten auch weitere aktuelle Informationen und ebenso die exakte Streckenführung.

Anzeige