Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Im Jubiläumsjahr ein Ausflug

HSV-Fanclub Im Jubiläumsjahr ein Ausflug

Wenn sich die aktuell 24 Mitglieder des OFC HSV-Fanclub zur Mitgliederversammlung treffen, stehen nicht die Regularien im Vordergrund, sondern die „Aktiven“ beschäftigen sich mehr mit den Veranstaltungen, die im Verlauf des Jahres anstehen.

Voriger Artikel
Aus Luhden in die ganze Welt
Nächster Artikel
Zu Beginn fehlte die „Knete“

Vorsitzender Gerrit Holtmann.

Quelle: möh

Luhden. So auch jetzt in der Gaststätte Thies. Gerrit Holtmann als Vorsitzender des Fan-Club beeilte sich mit seiner Begrüßung, gab einen zügigen Jahresbericht und schaute, wie auch seine Mitstreiter, immer mal wieder zum Fernseher, in dem die zweite Halbzeit des Bundesligaspieles „seines“ HSV gegen Eintracht Frankfurt lief.

Wichtig sind dem Fan-Club die gemeinsamen Treffen, die regelmäßig sehr gut besucht sind. So findet in diesem Jahr am Sonnabend, 25. Juli, ein gemeinsames Grillen bei Thies statt. Das Grillen beginnt um 16 Uhr.

Die Weihnachtsfeier ist für Sonntag, 6. Dezember, geplant. Ab 13 Uhr gibt es ein Mittagessen und dann steht ein Knobeln, bei dem es viele Preise zu gewinnen gibt, auf der Tagesordnung. Dieser Nachmittag, ebenfalls im Vereinslokal Thies, endet dann offiziell mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Neu ist, dass in diesem Jahr erstmals interessierte Gäste offiziell willkommen sind. Die Versammlung sprach sich aber dafür aus, dass die „Besucher“ ein paar Euro mehr für das Essen bezahlen sollten als die Mitglieder.

Der HSV-Fanclub feiert im kommenden Jahr ein kleines Jubiläum, denn er besteht seit zehn Jahren. Die Mitglieder wollen aber keinen offiziellen Festakt veranstalten, sondern eine Art Jubiläumsfahrt durchführen. Nachgedacht wurde zunächst schon einmal ein Ausflug nach Hamburg.

Der Vorsitzende erklärte zum Abschluss der Versammlung, dass die Fahrt zum Bundesligaspiel Hamburg gegen Dortmund am kommenden Sonnabend, 7. März, ausverkauft sei. Der Bus fährt an diesem Tag um 10 Uhr von der Gaststätte Thies ab. möh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg