Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Luhden „Weihnachtspost aus Oberbayern“
Schaumburg Eilsen Luhden „Weihnachtspost aus Oberbayern“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 23.12.2012
Sie präsentieren einige Lieder aus dem Weihnachtsmusical „Der Stern von Bethlehem“, das am 24. Dezember um 16.30 Uhr im Kirchenzentrum aufgeführt wird. Quelle: möh
Anzeige
Luhden (möh)

Damit der Rahmen stimmte, hatten die Mitglieder des Rates sowie deren Partner die Tische im Saal der Gaststätte Thies weihnachtlich geschmückt und ein buntes Programm organisiert.

 Bürgermeister Thomas Beckmann begrüßte die Gäste und freute sich darüber, dass das Angebot an die Seniorinnen und Senioren ein derartiges Echo gefunden hatte. Der Bürgermeister nutzte die Gelegenheit, sich dafür zu entschuldigen, dass die Sanierung der sanitären Anlagen in der Turnhalle wesentlich länger als geplant gedauert habe.

 Für die Unterhaltung der Besucher der Gemeinde-Weihnachtsfeier sorgte die Sängerin Magdalena Koller, die von ihrem Ehemann, Pastor Reinhard Koller, auf der Gitarre begleitet wurde. Einige Jungen und Mädchen präsentierten unter der Leitung von Lea Beckmann und Lea Schröder einige Lieder aus dem Weihnachtsmusical, das am 24. Dezember ab 16.30 Uhr im Gemeindezentrum aufgeführt wird.

 Samtgemeindebürgermeister Bernd Schönemann ließ es sich nicht nehmen, die Weihnachtsgeschichte „Weihnachtspost aus Oberbayern“ vor zu tragen.

 Damit die Weihnachtsfeier noch etwas länger in Erinnerung bleibt, erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine kleine weihnachtlich verpackte Mettwurst mit auf den Weg.

Anzeige