Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Samtgemeinde Eilsen
Eilsen

Die erste Anmeldephase für den Eilser Ferienspaß ist erfolgreich abgeschlossen worden. 327 Kinder sind bereits dabei. Für viele Aktionen gibt es aber noch Restplätze.

mehr
Politiker begutachten Grundschule Heeßen

Was ist eigentlich aus dem investierten Geld geworden? Auf der Suche nach einer Antwort haben Politiker und Verwaltungsfachleute unlängst die Grundschule in Heeßen besucht und sich dabei davon überzeugt, dass die Steuermittel gut angelegt worden sind.

mehr
Frühes Liebesleid und die „Judenbuche“
Heimatforscher Horst-Dieter Krus (Mitte) weiß viel über Annette von Droste-Hülshoff zu berichten.sig

Annette Freiin von Droste-Hülshoff ist eine in vielerlei Hinsicht ungewöhnliche Frau gewesen. Die Idee, sich einmal auf ihre Spuren zu setzen, hatte das „Literarische Kabinett“ des Heimat- und Kulturvereins Eilsen (HKV).

mehr
Eilsen
Nach der Schule an den Mittagstisch: Das neue Betreuungsangebot wird gut angenommen.dpa

Dieses Mal wird’s klappen mit dem neuen Betreuungsangebot „Nachschulische Betreuung mit pädagogischem Mittagstisch“, das sich an Kinder der Grundschule Heeßen wendet, da sind die Verantwortlichen optimistisch.

mehr
Eilsener Boule-Meisterschaft
Über den Sieg von Bad Eilsen II freuen sich Stephan Nickelsdorf (von links), Bernd Schönemann, Christel Bergmann, Hans-Jürgen Winkelhake und Turnierleiter Roberto Heller.

Das entspricht dem Sinn des Boule-Wettbewerbes zwischen den Gemeinderäten der Samtgemeinde Eilsen: Nach Möglichkeit soll es in jedem Jahr ein neues Siegerteam geben. Eine einseitige Vormachtstellung wäre zu langweilig.

mehr
100. Geburtstag
Erna Vogelsaenger – hier mit ihren Töchtern Senta und Carla – ist der Mittelpunkt der Familie.sig

Als sie geboren wurde, war der Erste Weltkrieg schon im vollen Gang. Erna Vogelsaenger gehört der Generation an, die nach nur 20 Friedensjahren auch noch den zweiten Vernichtungskrieg miterlebte. Am gestrigen Dienstag hat sie ihr 100. Lebensjahr vollendet.

mehr
Eilsen-Magazin

Alles neu macht der Mai, sagt ja der Volksmund. Eine Daseinsberechtigung hat die Redensart jedenfalls mit Blick auf das „Eilsen-Magazin“.

mehr
Rentnerinnen Opfer von dubiosen Anrufen

Vor einem dreisten Ausspähversuch warnt die Bückeburger Polizei. Gesten Vormittag erhielten innerhalb von 30 Minuten gleich vier ältere Eilserinnen Anrufe von einem Mann, der sich als „Kommissar Martin Breitenbach“ ausgab. Einen solchen Beamten gibt es in Niedersachsen gar nicht, teilte die Polizei mit.

mehr
Feuerwehr auf der Autobahn im Einsatz
Völlig ausgebrannt: Volvo an der Autobahnausfahrt.

Feuerwehreinsatz an der Autobahnabfahrt Eilsen: Die Feuerwehr Luhden löschte dort am Donnerstagmittag einen Volvo mit Schaum. Der Wagen brannte völlig aus, verletzt wurde niemand.

mehr
Bouler in der Samtgemeinde Eilsen in den Startlöchern

Auf den in den Wintermonaten kaum benutzten Boulebahnen in der Samtgemeinde Eilsen kehrt das Leben zurück. Die Anhänger des Spiels mit den Metallkugeln freuen sich auf die neue Saison und beginnen mit dem Training für die kommenden Meisterschaften und Pflichtspiele.

mehr
Anbindung an Klinikum noch im Bau
Alle Energie verwenden die Bauarbeiter derzeit darauf, auf der neuen Kreisstraße 73 die Asphaltdecke aufzubringen.

Die Kreisstraße 11 zwischen Ahnsen, Bad Eilsen und Obernkirchen ist seit dem 25. März gesperrt. Kommenden Mittwoch, 15. April, soll die Sperrung voraussichtlich aufgehoben und die K11 wieder für den Verkehr freigegeben werden. Das teilte Uta Weiner-Kohl, stellvertretende Leiterin des Geschäftsbereichs Hameln in der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, gestern auf Nachfrage mit.

mehr
Strickaktion
Stricktreff im „Wollissimo“: Die Frauen sind eifrig bei der Sache, da viele Schals in unterschiedlichen Längen notwendig sind, um die Esskastanie am 9. Mai vollständig einwickeln zu können.pr

Die Aktion „Wir stricken uns die Welt so bunt, wie es uns gefällt“ hat in vielen Familien einen regelrechten Strickboom ausgelöst. Mit den bunten Schals soll am Sonnabend, 9.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr