Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Get back: Wiederhören mit den „Fab Four“

Bad Eilsen / Musical Get back: Wiederhören mit den „Fab Four“

Einer mitreißenden musikalischen Verbeugung vor den vier Liverpooler Jungs kommt die Jubiläumsshow dieser sympathischen Musicaldarsteller aus England und Deutschland gleich – und das so täuschend echt, dass man bei dem Auftritt der „Silver Beatles“ glaubt, die leibhaftigen „Fab Four“ vor sich zu haben.

Voriger Artikel
Neues Zelt rechtzeitig zum Sommerlager
Nächster Artikel
Wiedersehen mit überwiegend privatem Charakter

Das „Ticket to ride“ zurück in die Zeit der Swinging Sixties können Sie sich noch beschaffen: Die „Silver Beatles“ rocken beim Open-Air am 8. August den Kurpark.

Quelle: pr.

Bad Eilsen. Erleben Sie es selbst – am Donnerstag, 8. August, 20 Uhr beim Open-Air-Konzert im Kurpark Bad Eilsen.

 Diese Pilzköpfe sind seit 20 Jahren auf Tour. 1993 in Deutschland gegründet, gehören dieser Tribute-Band heute Neil Tudor (Großbritannien) als „Paul“, Johnny Silver (Deutschland) als „John“, Harold A’Rue (Australien) als „George“ und André Werkmeister (Deutschland) als „Ringo“ an. Ihre authentischen Stimmen und mehrstimmigen Vokalarrangements verblüffen Beatlesfans und Musikkritiker seit zwei Jahrzehnten gleichermaßen. Akkuratesse und Detailverliebtheit in Sound, Stimmen, Kostümen und Ausstattung, unzählige ausverkaufte Shows in ganz Europa, so zum Beispiel auch im Leipziger Gewandhaus, im Hamburger CCH, im Musicaldome in Köln und im Circus Krone in München sprechen da eine eindeutige Sprache.

 Vor allem aber sprechen die ungezählten Welthits der „Beatles“ für sich. Noch heute entfalten sie umgehend ihre magische Wirkung und lassen die Gliedmaßen zappeln: Sie können gar nicht anders als mitzusingen. „Imagine“, „Yesterday“, „Let it be“ und „Hey Jude“ rühren die Herzen. „A hard days night“, „Can’t buy me love“ und „Lady Madonna“ sind das „Ticket to ride“, von dem es kein „Get back“ mehr gibt. Kurzum: Die Konzertgänger dürfen sich auf eine abwechslungsreiche und kurzweilige Show freuen, die wahre Freude schenkt – keine überflüssige Geschichtsstunde. Die Besucher dieses Konzertes erwartet eine gefühlsbeladene Zeitreise in die sechziger Jahre – glückliche Stunden mit Jungfühlgarantie.

Karten kosten im Vorverkauf 24,30 Euro pro Person. Es gibt sie bei der Tourist-Information Bad Eilsen, Telefon (05722) 8 8650. thm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg