Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Landkreis
Landessynode

Vor dem Hintergrund stetig sinkender Mitgliederzahlen will sich die Evangelisch-lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe im Bereich der Jugendarbeit neu aufstellen. Dazu hat die Verwaltung bereits 2016 Jugenddiakon Lukas Vollhardt eingestellt, der in mehreren Kirchengemeinden eingesetzt wird.

mehr
Kleine Wohnungen fehlen

In zunehmendem Maße fehlen kreisweit kleine Wohnungen für alleinstehende Geflüchtete. „Es wird eng“, bekennt dazu der Sozialdezernent der Kreisverwaltung Schaumburg, Klaus Heimann, auf Anfrage. Gesucht seien Ein- oder Zweizimmerwohnungen, in Letzteren könnten auch Zweier-Wohngemeinschaften einquartiert werden.

mehr
Holzstapler
Die Jungen der Klasse 3d von der Grundschule Am Sonnenbrink stapeln das Holz so schnell wie möglich um.

Etwa 450 Schüler aus Schaumburg haben sich bei den diesjährigen Waldjugendspielen am Forsthaus Halt einem aktionsreichen Wettbewerb gestellt. Die Jungen und Mädchen aus Schaumburger Grundschulen verglichen ihre Sprungkraft mit der von Füchsen, Mäusen und Flöhen und testeten ihr Waldwissen.

mehr
Frühjahrstagung der Landessynode
Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke möchte die Landeskirche so aufstellen, dass diese auf lange Sicht eigenständig bleiben kann.

Die eigene Handlungsfähigkeit zu bewahren ist eine Herausforderung, mit der sich die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe konfrontiert sieht. Das hat Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke anlässlich der am Sonnabend in Pollhagen abgehaltenen Frühjahrstagung der Landessynode verdeutlicht.

mehr
Kreistagssitzung
Die jungen Brandbekämpfer haben eine Menge Spaß im Trainingscamp.

Der Landkreis Schaumburg schließt mit dem Land Niedersachsen eine vertragliche „Zielvereinbarung zur Erreichung nachhaltiger Haushaltskonsolidierung“ ab. Hintergrund ist die Zahlung von insgesamt zehn Millionen Euro in den vergangenen zwei Jahren als Bedarfszuweisung des Landes an den Landkreis.

mehr
Schützenfest: Wie die Tradition geboren wurde

Das Historische Schützenfest der Kreisstadt steht in den Startlöchern. Gefeiert wird zum 622. Mal – doch wie entstand der lieb gewonnene Brauch eigentlich? Ein Rückblick.

mehr
Interesse an Ausbildung nimmt ab

Der Mangel an Fachkräften beschäftigt in Schaumburg nicht nur das Handwerk. Pünktlich zur Freibadsaison wird auch in den Badeanstalten wieder ein Mangel an Personal deutlich. „Es fehlen Schwimmmeister und Assistenten“, sagt Tropicana-Geschäftsführer Jens Schmücking.

mehr
Stellvertreter des Landrats wiedergewählt

Der Kreistag hat den Ersten Kreisrat Klaus Heimann für eine weitere achtjährige Amtszeit gewählt. Das Votum für den 55-Jährigen fiel einstimmig aus. Der Erste Kreisrat ist unter anderem allgemeiner Stellvertreter des Landrats. Die Amtszeit dieses Wahlbeamten ist jeweils auf acht Jahre beschränkt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg