Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Landkreis
Interaktive Übersicht

Mit der Familie, Freunden und Nachbarn am knisternden Feuer sitzen und die Osterfeiertage genießen: Auf unserer Übersichtskarte erfahren Sie wo in Ihrer Nähe eines der vielen Osterfeuer in unserer Region stattfindet.

mehr
Der Baum des Jahres 2017
Die Fichte ist Baum des Jahres. Auch in Schaumburg ist sie zu bewundern.

„Brotbaum der deutschen Forstwirtschaft“ oder Inbegriff naturferner Monokultur – die Fichte, der aktuelle Baum des Jahres, spielt auch im heimischen Wald eine Rolle. Für Kreisförster Lothar Seidel nicht zu unrecht, denn in den vergangenen 27 Jahren seien es eher die Exoten gewesen, denen die Silvius-Wodarz-Stiftung die Ehrung erwiesen hat.

mehr
Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
Kirstin von Blomberg (ganz rechts) gibt den Besuchern im Lauenhäger Bauernhaus Tipps zum beruflichen (Wieder-)Einstieg.

Für viele Frauen ist es eine schwierige Situation: der berufliche (Wieder-) Einstieg. Häufig gestaltet sich dieser – etwa nach einer Babypause – kompliziert. Dem Problem möchte die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit den Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinden Sachsenhagen, Niedernwöhren und Nenndorf begegnen.

mehr
Landkreis

Die Polizeileitstellen in Stadthagen und Bückeburg haben in den vergangenen Tagen vermehrt Diebstähle aus Firmenfahrzeugen gemeldet bekommen. Gestohlen wurden Baumaschinen und Werkzeuge in Obernwöhren, Lauenhagen, Apelern sowie Nienstädt und Wiedensahl. Die Polizei bittet um Mithilfe.

mehr
700 Seiten Deister

Er ist 400 Meter hoch, 21 Kilometer lang, viereinhalb Kilometer breit und viele Millionen Jahre alt. Der Deister am östlichen Rand des Landkreises markiert die Grenze zwischen Weser- und Leinebergland und ist Deutschland nördlichstes Mittelgebirge. Ihm ist ein jetzt im Völksener zu Klampen-Verlag erschienenes, knapp 700 Seiten starkes Buch gewidmet, das das Zeug zum Standardwerk hat.

mehr
Sozialverein Schaumburg

Aus den Mitteln der SN-Weihnachtshilfe hat der Sozialverein Schaumburg im vergangenen Jahr in Kooperation mit den Wohlfahrtsverbänden rund 500 Familien und Einzelpersonen geholfen. Das hat die Vorsitzende Ursula Müller-Krahtz während der Jahresversammlung des Vereins im Kreishaus bilanziert.

mehr
GVH

Bei einem Arbeitsgespräch in dieser Woche ist der Starttermin 1. Januar 2018 für die Erweiterung des GVH-Tarifs bestätigt worden. Das hat auf SN-Anfrage der Erste Kreisrat Klaus Heimann mitgeteilt.

mehr
Bärlauch
Ob als Pesto oder frische Beilage zur Pasta: Bärlauch kann vielseitig verwendet werden. Beim Sammeln ist jedoch Vorsicht geboten: Auf den ersten Blick ist Bärlauch nicht so leicht von giftigen Pflanzen wie dem Maiglöckchen zu unterscheiden.

Mit den ersten warmen Tagen des Jahres zeigt sich in den Wäldern der Region wieder ein alter Bekannter – der Bärlauch. Zwar ist er im Süden Deutschlands weiter verbreitet als in hiesigen Gefilden, doch hat man auch in Schaumburg gute Chancen, ihn zu finden. Für viele Waldspaziergänger ist es zwischen März und Mai eine besondere Freude, sich einen frischen Strauß mit nach Hause zu nehmen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg