Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aus dem Landkreis
Unfälle und Baustellen

Die Landesstraße zwischen Rehren und Bernsen ist nach einem Unfall in beiden Richtungen gesperrt.

mehr
Zu wenig Hausärzte eröffnen Praxen

In Stadthagen könnten sich neun Hausärzte niederlassen. Der Versorgungsgrad beträgt nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung 90,3 Prozent und damit knapp über dem Grad der Unterversorgung. Besorgniserregend ist der Zustand dennoch, denn immer weniger junge Ärzte wollen aufs Land.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bauarbeiten an Kreuzung

Viel Geduld ist seit einiger Zeit gefordert von Autofahrern, die aus Heuerßen oder auf der B 65 kommend in Kobbensen in Richtung Lindhorst abbiegen wollen. Die Lage soll sich aber bessern. Der Knotenpunkt wird nach Angaben der Landesverkehrsbehörde bald wieder freigegeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landkreises investiert

Aus dem sogenannten Integrationsfördertopf des Landkreises sollen in diesem Jahr 112000 Euro zur Finanzierung von Sprachkursen und weiteren Integrationsmaßnahmen für Flüchtlinge fließen.

mehr
Kooperation

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat die Schaumburger Nachrichten zur „Akademischen Lehrredaktion“ ernannt. Grundlage ist ein Kooperationsvertrag, den beide Seiten jetzt in Hannover unterzeichnet haben.

mehr
Baustellen

Der Verkehr ist auf der A2, der B238 bei Steinbergen und auf der Schaumburger Straße in Bokeloh eingeschränkt.

mehr
Unfallstatistik Schaumburg

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Landkreis Schaumburg ist im vergangenen Jahr zum fünften Mal in Folge angestiegen. Die insgesamt 3652 (+9) Unfälle bedeuten ein neues Zehn-Jahres-Hoch. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt.

mehr
Landkreis

Am Freitag (24. März) geht die CeBIT, die weltweit größte IT-Messe, in Hannover zu Ende. Wie gestern bekannt wurde, wollen die Veranstalter die IT-Messe wieder für ein größeres Publikum öffnen – denn seit 2001 mit einem Besucherrekord von 840000 hat die Veranstaltung an Zuspruch und Relevanz verloren.

mehr
Landkreis

Die Zahl der Schüler im Landkreis wird in den kommenden zehn Jahren weiter leicht sinken. Diese Prognose hat Rolf Mahnert, Leiter des Kreisschulamtes, im Schulausschuss des Kreistags abgegeben. Er versicherte, dass alle allgemeinbildenden Schulen kreisweit im Bestand trotzdem auch langfristig nicht gefährdet sind.

mehr
Zuschüsse aus Städtebauförderung
Auch das Quartier „Südlich des Tulpenweges“ wird mit einer Förderung bedacht.Foto: Archiv (RG)

Rund 2,7 Millionen Euro fließen in diesem Jahr aus Mitteln der Städtebauförderung an insgesamt vier Kommunen in Schaumburg. Stadthagen, der Flecken Lauenau, die Kurstadt Bad Nenndorf und die Samtgemeinde Eilsen profitieren von dem Zuschuss für Stadtentwicklung und Sanierungsmaßnahmen.

mehr
Telefonseelsorge Ostwestfalen
Etwa zweimal am Tag rufen Menschen mit suizidalen Gedanken an.

Im Jahr 2016 hatte die Telefonseelsorge Ostwestfalen, zu der auch das Gebiet der Schaumburg-Lippischen Landeskirche gehört, nach Auskunft von Leiterin Petra Henning mehr als 15000 Anrufe. Jetzt sucht das Team personelle ehrenamtliche Verstärkung. Weitere Informationen gibt es auf telefonseelsorge-ostwestfalen.de.

mehr
„authentisch und werbend“

Der Ausschuss für Kreisentwicklung des Kreistags hat einmütig einen Auftrag zur Erstellung eines Imagefilms über Schaumburg erteilt. Umgesetzt werden soll das Projekt von Studierenden des Fachbereichs Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe unter Anleitung von Professor Guido Falkemeier.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg