Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis 300 Teilnehmer treten in die Pedale
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis 300 Teilnehmer treten in die Pedale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 12.10.2016
Die Radfahrer starten zur Tour. Quelle: ano
Anzeige
WENDTHAGEN.

Es war der Auftakt zu einer anspruchsvollen Tour, die über Obernwöhren, Reinsdorf, den Großen Karl sowie das jbf-Centrum wieder zurück in den Stadthäger Ortsteil führt – der 13. Schaumburger Mountainbike-Tag. Auf die Teilnehmer wartete eine herausfordernde Strecke, die über 52 Kilometer führt und bei der mehr als 1000 Höhenmeter zurückzulegen sind. In diesem Jahr hatten sich ungefähr 300 Teilnehmer, die teilweise sehr weite Anfahrten ins Schaumburger Land zurückgelegt hatten, für die Veranstaltung angemeldet. Das Teilnehmerfeld gestalte sich laut Chris Blaume, der als Nachfolger von Gunter Feuerbach als Organisator tätig ist, durchaus unterschiedlich: „Es gibt Leute, die hier mit ihren normalen Fahrrädern unterwegs sind. Und es gibt Menschen, die mit richtigen High-Tech-Rädern starten, das Ganze als eine Trainingsmöglichkeit ansehen.“ Ausrichter war der Ski-Club Stadthagen in Kooperation mit der Feuerwehr Wendthagen-Ehlen und der Sportjugend Schaumburg. Bereits am Sonnabend hatte es Vorarbeiten gegeben. Blaume: „Da haben wir fünf Stunden lang die Strecke ausgeschildert.“  ano

Anzeige