Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
4170 Euro für den guten Zweck

Landkreis / Awo-Stiftung 4170 Euro für den guten Zweck

An die Grundwerte der Menschlichkeit hat die Ratsvorsitzende der Awo-Stiftung Schaumburg, Helma Hartmann-Grolm, am Freitagabend während des 6. Stifterforums erinnert. Die Institution der Arbeiterwohlfahrt (Awo) präsentierte den Stiftern im Schmiedegasthaus Gehrke die Bilanz des abgelaufenen Jahres und einen Ausblick auf 2014.

Voriger Artikel
Strom und Wasser werden teurer
Nächster Artikel
Freie Plätze bei Skifreizeit in den Alpen

Versteigern eine hölzerne Gartenstele: Helma Hartmann-Grolm (links), Hans-Dieter Isler und Heidemarie Hanauske.

Quelle: aw

Von Axel Wagner. Rund 159.154 Euro hat die Stiftung in diesem Monat auf dem Konto, davon 147.472 Euro als sogenanntes Grundstockvermögen, das nicht angetastet werden darf. Da die fünfjährige Anlagefinanzierung in Kürze ausläuft, kündigte Stiftungsvorstand Heidemarie Hanauske an, dass die Zinsen im kommenden Jahr von bislang 4.000 Euro voraussichtlich auf 2000 bis 2500 Euro sinken werden. Zusammen mit den Spenden –inklusive einer Sonderförderung von 1500 Euro durch die Sparkasse Schaumburg für einen Kita-Wettbewerb –stehen der Awo-Stiftung somit aktuell rund 11.683 Euro zur Verfügung, von denen 1300 Euro bereits für Projekte bewilligt, aber noch nicht ausgezahlt sind.

 Hanauske erinnerte daran, dass die Stiftung seit ihrer Gründung im November 2007 rund 32.300 Euro an Spenden und Zinsen eingenommen hat. 2013 förderte die Awo-Stiftung unter anderem das Projekt LandArt (750 Euro), eine Bewegungsbaustelle für Kinder im Frauenhaus (620 Euro) und niedrigschwellige Deutschkurse für Flüchtlinge (1300 Euro). Noch ausstehend ist der bereits erwähnte Kita-Wettbewerb, bei dem Kindergärten noch bis 15. November aufgerufen sind, sich mit Modellen zur demokratischen Beteiligung von Kindern zu bewerben. Zum Abschluss wurde eine Gartenstele des Künstlers Hans-Dieter Isler versteigert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg