Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
47-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Frontal in den Gegenverkehr 47-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße482 bei Lahde ist am Sonnabend ein 47-jähriger Lipper getötet worden. Der Fahrer eines Lastwagens erlitt einen Schock, zwei weitere Beteiligte blieben unverletzt.

Voriger Artikel
Pastoren und Diakone gesucht
Nächster Artikel
Schaumburger Erzieher gründen Aktionsrat

Der 47-jährige Fahrer des Unfallwagens starb noch an der Unfallstelle.

Quelle: pr.

Lahde. Nach Schätzungen der Polizei beläuft sich der Schaden auf 80.000 Euro.

 Wie die Polizei mitteilt, ist der Lipper gegen 14.40 Uhr mit seinem Wagen in Richtung Minden unterwegs gewesen, als er kurz vor der Industriestraße nach einer Rechtskurve aus nicht geklärten Gründen in den Gegenverkehr geriet. Er kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug, der von einem 42-jährigen Fahrer gelenkt wurde.

 Der Lkw wurde durch den Zusammenstoß erst gegen die Leitplanke und dann in den Gegenverkehr geschleudert. Ein hinter dem Verursacher fahrendes Auto prallte mit dem Laster zusammen. Ein weiteres Fahrzeug konnte ausweichen und schleuderte auf eine Grünfläche.

 Der Unfallverursacher musste von den Rettungskräften mit schwerem Gerät aus dem Autowrack befreit werden, er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Bundesstraße wurde voll gesperrt. Da der Tank des Sattelschleppers bei der Kollision aufgerissen wurde, traten mindestens 100 Liter Dieselkraftstoff aus, die Fahrbahn musste von einer Spezialfirma gereinigt werden. rc, r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg