Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis 80-Mal lodert es im Landkreis
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis 80-Mal lodert es im Landkreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:24 17.04.2017
Diese Impression hat Kerstin Lange vom Osterfeuer in Rolfshagen gemacht.
LANDKREIS

In Sachsenhagen hatte der Sportverein Viktoria erstmals seit Jahren wieder zu einem richtigen Osterfeuer eingeladen. Die Abfallwirtschaftsgesellschaft stellte nicht nur den Hof neben ihrem Betriebsgelände zum Aufschichten des Grüns, für die Grillbude und das Zelt zur Verfügung. „Strom, Wasser und Toiletten können wir ebenfalls nutzen“, freute sich der stellvertretende SV-Vorsitzende und Sachsenhäger Bürgermeister Ralf Hantke.

Erstmals vor einem Osterfeuer stand Yan Ling. Die junge Frau aus China lebt heute in München und hat Anneliese Gümmer in Lüdersfeld besucht. Diese beschloss, ihre Bekannte mit der Ostertradition bekannt zu machen. In China kennt man den Brauch nicht, dafür hat dort im Januar das Jahr des Feuerhahns begonnen.

Ein riesiger Findling bot am Wendthäger Osterfeuer dem kleinen Silian (2) Rutschspaß. Um die Flammen versammelten sich in Liekwegen die Erwachsenen, die Kinder grillten ihre Stockbrote über einer Feuerschale. Stockbrot stand auch in Stadthagen bei der Feuerwehr hoch im Kurs. In Lauenhagen strebten Kinder mit Fackeln zum Entzünden des Osterfeuers. sk