Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
ASD zieht ins Kreishaus

Landkreis / Neue Adresse ASD zieht ins Kreishaus

Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) des Jugendamtes (Bezirk Stadthagen/Gemeinde Nienstädt) zieht vom Kreishaus in die Breslauer Straße 11, Stadthagen, 1. Etage. Ab heute, Montag, 25. Februar, sind die Mitarbeiter unter der neuen Adresse zu erreichen.

Landkreis (kil). Auch die Telefonnummern ändern sich. Ab sofort ist der ASD wie folgt zu kontaktieren: Telefon (0 57 21) 70 3-83 20, -83 21, -83 22, -83 23, -83 24, -83 25; Telefax: (0 57 21) 7 03 83 20, E-Mail: jugendamt.stadthagen.51@landkreis-schaumburg.de. Anrufe unter den bekannten Telefonnummern werden bis auf Weiteres weitergeleitet, heißt es in einer Pressemeldung.

Die Sprechzeiten bleiben unverändert, immer dienstags von 9 bis 12 Uhr, donnerstags von 14 bis 16 Uhr sowie nach Vereinbarung.
Durch den Umzug ist der ASD jetzt im selben Haus mit weiteren Diensten des Jugendamtes untergebracht – die Sozialpädagogische Familienhilfe, die Adoptionsvermittlung und das Büro des Betreuten Jugendwohnens. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg