Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
AWS gibt geänderte Öffnungszeiten ab 1. April bekannt

AWS gibt geänderte Öffnungszeiten ab 1. April bekannt

Die Abfallwirtschaftsgesellschaft Landkreis Schaumburg (AWS) gibt bekannt, dass die Annahmestelle Nienstädt und die Bauschuttdeponie Ottensen vom 1. April bis zum 31. Oktober wieder länger geöffnet sind.

Landkreis (ssr).  Die Annahmestelle Nienstädt ist freitags in der Zeit von 7 bis 15.30 Uhr und sonnabends von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Angenommen werden Grünabfälle sowie Boden und Bauschutt aus Privathaushalten bis zwei Kubikmeter. Größere Mengen Gartenabfälle können im Biokompostwerk Wiehagen in Niedernwöhren, über zwei Kubimeter Boden und Bauschutt auf der Anlage in Ottensen angeliefert werden.

Der Recyclinghof Nienstädt ist jeden 2. und 4. Dienstag im Monat geöffnet. Sämtliche Recyclinghöfe haben jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Dort werden Elektrogeräte, Problemabfälle, Altpapier und Altmetall, Sperrmüll bis drei Kubimeter und Abfallkleinmengen bis 0,5 Kubikmeter aus Privathaushalten angenommen.

Die Bauschuttdeponie Ottensen an der Schaumburger Straße ist ab April wieder montags bis freitags von 7 bis 15.30 Uhr geöffnet. In dieser Zeit kann unbelasteter Boden und Bauschutt angeliefert werden, nicht aber Bauholz und Grünabfälle.

Infos auf den AWS-Internetseiten unter www.aws-schaumburg.de, im Abfall-Wegweiser 2012 und unter Telefon (05721) 970511.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg