Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Ab auf die Piste
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Ab auf die Piste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 15.10.2014
Anzeige

Landkreis. Mit der offenen Startzeit von 10 bis 11 Uhr konnten die Sportler wählen, wann sie sich auf die etwa 50 Kilometer lange Tour machen wollten. Das Radsport-Ereignis, ausgerichtet vom Ski-Club Stadthagen, ist nicht als Rennen angelegt. Eher gehe es darum, die Mountainbiker, die am Wochenende oft einzeln ihre Touren fahren, zusammenzubringen, sagte Organisator Gunter Feuerbach.

Etwa 1000 Höhenmeter bei vier Auffahrten gab es für die Sportler zu erklimmen. Und wenn es hinauf geht, geht es auch wieder hinab. Bis zu 18 Prozent Steigung und Gefälle galt es, auf den Hauptwegen durch die Bückeberge zu bewältigen. „Gefahrstellen haben wir extra ausgeschildert“, bemerkte Feuerbach. Zudem wurde die Fahrstrecke mit Pfeilen ausgewiesen.

Sowohl Landrat Farr als auch der Stadthäger Bürgermeister Bernd Hellmann zeigten sich über den Teilnehmerrekord erfreut. Hellmann ließ durchblicken, er sei ebenfalls begeisterter Radfahrer. Außer auf seinem Mountainbike tritt der Bürgermeister nach eigenen Angaben besonders gern als Radwanderer in die Pedale seines Tourenrades, mit dem er ganze Regionen auf Mehrtagestouren erkundet.

„Der Ski-Club hat über Jahre hinweg gute Arbeit geleistet und der Veranstaltung einen hervorragenden Ruf beschert“, lobte Farr. Und Hellmann bemerkte: „Diese tolle Sportveranstaltung ist eine sehr gute Werbung für die Region und die Landschaft, in der wir leben.“ Zudem erkenne man bereits an den Autokennzeichen, wie überregional bekannt der Schaumburger Mountainbike-Tag geworden sei. Viele der Teilnehmer kamen demnach zum Beispiel aus Hannover und dem benachbarten Nordrhein-Westfalen.

Das Stadthäger Oktoberfest möchte nicht nur mit Wies’n-Atmosphäre punkten, auch kulinarisch soll das Fest dem bayerischen Original in Nichts nachstehen.

10.10.2014

Die Angst steht ihr ins Gesicht geschrieben. Noch immer schreckt Magdalena Z. (Name von der Redaktion geändert) zusammen, wenn sie ein Klopfen hört. Weil sie um ihr Leben fürchten mussten, hat die fünffache Mutter mit ihrer Familie Russland den Rücken gekehrt und in Deutschland Zuflucht gesucht.

07.09.2015

Bei der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen wurden am Donnerstagabend zwei neue Vorsitzende gewählt. Wilhelm Klusmeier und Bela Lange beerben damit die bisherige Doppelspitze Christoph Ochs und Christina Louise Steinmann, die beide erst im Jahr 2012 ihr Amt angetreten hatten.

09.10.2014
Anzeige