Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Becker: Auffallend ist Zulauf an jungen Leuten
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Becker: Auffallend ist Zulauf an jungen Leuten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 05.11.2013
Karsten Becker       pr.
Anzeige

Landkreis.  Der Schaumburger SPD-Vorsitzende Karsten Becker erläuterte, dass sich speziell im Umfeld der Bundestagswahl etliche Interessierte für das Parteibuch der SPD entschieden haben. „Ganz offensichtlich haben die Inhalte des sozialdemokratischen Wahlprogramms viele Menschen überzeugt, und manche vollziehen den Schritt in die Parteimitgliedschaft“.

 Hiermit spiegele sich in Schaumburg ein bundesweiter Trend wieder, fuhr Becker fort. Das gelte auch für das Stichwort Mitgliederentscheid über die Bildung einer Großen Koalition, der Einzelne in die Partei locke. „Vor einigen Tagen hat eine Frau in unserem Stadthäger Büro mit der hauptsächlichen Begründung, am Mitgliederentscheid teilnehmen zu wollen, die Parteimitgliedshaft beantragt“, berichtete der Kreisvorsitzende.
Was für die hiesige SPD aber viel wichtiger sei, schilderte Becker, sei der anhaltende Zulauf von jungen Leuten, „darunter viele im Schüleralter“. Dies freue die Verantwortlichen sehr, setzte der Vorsitzende und Landtagsabgeordnete hinzu.
Zurückzuführen ist dies aus Sicht von Becker zu großen Teilen auf die hervorragende Arbeit, die der Juso-Beauftragte des Unterbezirks, Dennis Grages (26), leiste. Dieser organisiere regelmäßige Treffen der Jusos, sorge für einen kreisweiten Austausch der einzelnen Gruppen und veranstalte Freizeit-Aktivitäten. Grages beweise sich als guter Ansprechpartner für den Partei-Nachwuchs.
Als Brücke zur Parteimitgliedschaft erweisen sich nach den Worten Beckers auch die Praktika, die der Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy und er selber interessierten jungen Leuten anböten, so Becker. „Dieses Angebot wird sehr gut angenommen.“ Die SPD verfüge unter Schülern „über ein gutes Standing, das müssen wir nur richtig ausschöpfen.“

Deutschlandpremiere in Bückeburg: Von Mitte August bis Ende September 2014 wird das Musical „Die schwarzen Brüder“ open air auf der 1200 Zuschauer fassenden Bühne auf Schloss Bückeburg präsentiert. Die Uraufführung in der Schweiz sahen allein 46 000 Menschen.

04.11.2013
Aus dem Landkreis Landkreis / Neuer Kalender - Ansichtssache

Eigentlich ist das Foto eines Getreidefeldes in Wendthagen nichts Besonderes. Aufnahmen wie diese existieren zuhauf. Doch beim genauen Hinsehen entdeckt der Betrachter einen kleinen Hasen, der in der Spur des Treckers hockt und sich nach dem Gewitterschauer trocknet. Details wie diese zeichnen die Bilder des Fotografen Frank Winkler (Bild) aus. Eine Auswahl seiner Aufnahmen ziert den neuen Wandkalender „Schaumburger Ansichten“, den die Schaumburger Nachrichten jetzt auf den Markt bringen.

01.11.2013
Aus dem Landkreis Landkreis / Kritik an Zugstreichungen - Kein Verständnis für weniger Stopps

Die Entscheidung der Landesnahverkehrsgesellschaft, dass ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember an den Bahnhöfen Lindhorst und Kirchhorsten die Regionalexpresse (RE) seltener halten, stößt bei der Kreisverwaltung auf Kritik. Man habe die Planungen der Verantwortlichen mit Verärgerung aufgenommen, heißt in einer Pressemitteilung des Landkreises.

04.11.2013
Anzeige