Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Beermann kopiert Facebook-Post von Kubicki

Landkreis Beermann kopiert Facebook-Post von Kubicki

Der Schaumburger Bundestagsabgeordnete Maik Beermann (CDU) hat bei Facebook unter seinem Namen einen Text gepostet, der nur einen Tag zuvor fast wortgleich vom stellvertretenden FDP-Bundesvorsitzenden Wolfgang Kubicki gemacht worden war. Beermann bezeichnet den Vorfall als „doof gelaufen“ und begründet ihn mit Abgeordneten- ebenso wie mit privatem Stress.

Voriger Artikel
Verkehrsmeldungen für Montag, 21. Aug
Nächster Artikel
Angst vor wirtschaftlicher Talfahrt
Quelle: dpa-infocom GmbH

LANDKREIS/BERLIN. „Bis vor drei oder vier Wochen habe ich bei Facebook noch alles selbst gemacht“, sagt Beermann. „Aber in letzter Zeit ist es dann ein bisschen viel geworden.“ Beermann befindet sich im Wahlkampf und ist Vater dreier Kinder. Den Kubicki-Post habe ihm ein Mitarbeiter vorgelegt und gesagt, die darin vertretenen Positionen entsprächen auch denen Beermanns. „Ich habe das dann freigegeben“, erklärt der Steimbker.

Erst später sei aufgefallen, wie sehr die beiden Posts sich ähneln. „Im Nachhinein löschen wollte ich nicht, weil man auch dazu stehen sollte, wenn mal etwas nicht so toll gelaufen ist“, begründet Beermann. Rückblickend hätte man Kubickis Text einfach teilen oder darauf hinweisen sollen, dass die Worte von dem Liberalen stammen.

Kubicki hatte einen Spiegel-Online-Artikel über Abschiebungen von Flüchtlingen gepostet und unter anderem geschrieben: „Es ist unsere Pflicht, in ihrer Heimat politisch Verfolgte oder Kriegsflüchtlinge bei uns aufzunehmen.“ Bei Beermann hieß es dann: „Es ist unsere humanitäre Pflicht, Kriegsflüchtlinge und in ihrer Heimat politisch Verfolgte bei uns aufzunehmen.“ jcp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg