Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Deutsch lernen in der Kita
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Deutsch lernen in der Kita
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 20.10.2016
Anzeige
LANDKREIS

Seit dem Frühjahr beteiligt sich der Landkreis Schaumburg gemeinsam mit dem Landkreis Nienburg/Weser an dem entsprechenden Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Unter der Koordination der Sprach-Kita-Fachberaterin Andrea Kasten im Jugendamt des Landkreises Schaumburg arbeiten insgesamt zwölf Kitas bei dem Projekt mit. Alle teilnehmenden Einrichtungen haben einen hohen Anteil an Kindern mit Migrationshintergrund.

Bei dem Programm geht es laut einer Pressemitteilung des Landkreises um „alltagsintegrierte sprachliche Bildung als fester Bestandteil in der Kita-Betreuung“. Dabei steht das altersgemäße Erlernen der deutschen Sprache von Kindern mit Migratonshintergrund im Mittelpunkt. Aber auch die Herkunfts- und Familiensprachen dieser Kinder sollen demnach in den Kita-Gruppen bekannt sein und wertgeschätzt werden.

Erfahrungsaustausch aus dem Alltag

Bei der Fortbildungstagung ging es unter anderem um einen intensiven Erfahrungsaustausch. So sei die Stadthäger Kita Herminenstift bereits seit vielen Jahren im Umgang mit Mehrsprachigkeit und verschiedenen Kulturen vertraut, heißt es in der Pressenotiz weiter: „So konnten positive Beispiele aus deren Kita-Alltag vorgestellt werden, andere Einrichtungen konnten von diesen Erfahrungen hervorragend profitieren.“

Auch sei während der Tagung der Umgang mit Eltern im Kontext der Mehrsprachigkeit thematisiert worden. Als Methode des Wissenstransfers und der Auseinandersetzung mit dem Thema wurde ein Quiz veranstaltet. Vorgestellt wurden zudem mehrsprachige Bilderbücher verschiedener Verlage und es wurden Tipps zum Einsatz dieser Materialien in der Kita gegeben. Sprachfachkraft Birgit Henken von der Kita Schatzkiste Stadthagen berichtete von einer sehr positiven Kooperation mit der hiesigen Stadtbücherei. Hierbei gehe es darum, Eltern und angehenden Schulkindern die Ausleihkultur nahe zu bringen. ssr

Aus dem Landkreis Von Rodenberg nach Obernkirchen - Ein Papagei unterwegs in Schaumburg

Knapp 20 Jahre haben Leo und Howard miteinander verbracht – bis Howard vor drei Wochen, am 24. September, plötzlich verschwand. Howard und Leo sind Mohrenkopfpapageien und leben bei Bianca de Rooij in der Braunschweiger Straße in Rodenberg. Zumindest bisher.

17.10.2016
Aus dem Landkreis „Tag der Tracht“ des Landestrachtenverbandes Niedersachsen - Röcke lüpfen für Neugierige

Zum ersten Mal hat der Landestrachtenverband Niedersachsen zu einem „Tag der Tracht“ eingeladen. Mit vielen Gästen und Besuchern ist dieser auf dem Gelände des Loccumer Klosters gefeiert worden – und mit vielen Trachtenträgern aus nah und fern.

19.10.2016
Aus dem Landkreis Ein Lieferwagen für Bulgarien - Kranke Senioren erhalten Hilfe

Spender aus Bückeburg, Hameln-Pyrmont, Barsinghausen und Minden haben es möglich gemacht, dass arme und zumeist kranke Senioren im Osten Bulgariens täglich eine warme Mahlzeit bekommen.

19.10.2016
Anzeige