Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Digitalfunk besser als sein Ruf
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Digitalfunk besser als sein Ruf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.01.2015
Quelle: HAZ
Anzeige
Landkreis (tbh)

Diese Fördermittel werden aus der Feuerschutzsteuer bereitgestellt. Die Einnahmen beliefen sich vergangenes Jahr auf rund 669 000 Euro. Ein leichter Anstieg im Vergleich zum Vorjahr: 2013 waren es 592 000 Euro. Die Feuerschutzsteuer werde nach Worten von Altmann voraussichtlich ausreichen, um auch in diesem Jahr alle Förderanträge zu bezahlen.„Die Umstellung auf Digitalfunk war deutlich aufwendiger als vermutet, sagte Thomas Reiter, der Leiter der Rettungsleitstelle Schaumburg/Nienburg. Mit dem digitalen Funkverkehr zwischen den Feuerwehren, die bereits umgestellt haben, und der Rettungsleitstelle zeigte er sich insgesamt zufrieden. „Der Digitalfunk ist deutlich besser als sein Ruf“, betonte Reiter. Die Netzdeckung in Schaumburg sei „sehr gut“, ebenso die Sprachqualität.

Anzeige