Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
EC-Karten-Betrüger unterwegs

Zeugenaufruf EC-Karten-Betrüger unterwegs

Rund 4000 Euro hat ein Mann mit einer gestohlenen Scheckkarte aus verschiedenen Geldautomaten erbeuten können. Durch eine in Rinteln eingezogene Karte ist die Polizei Braunschweig dem vermutlichen Betrüger nun auf die Schliche gekommen. Mit einem Bild aus der Überwachungskamera einer Bankfiliale in Braunschweig fahndet die Polizei nach dem Beschuldigten.

Voriger Artikel
Verkehrsmeldungen für Donnerstag, 30. Juni
Nächster Artikel
Feier nach der Flucht

Dieses Bilder der Polizei zeigt den mutmaßlichen EC-Karten-Betrüger.

Quelle: Polizei

RINTELN, BRAUNSCHWEIG, HANNOVER. Ein Ermittlungsrichter gab das Bild jetzt zur Veröffentlichung frei, teilt die Polizei mit.

Gestohlen worden sei die EC-Karte einer 76-jährigen Frau aus dem Landkreis Wolfenbüttel, vermutlich beim Einkaufen. Die Geschädigte bemerkte den Verlust nach Angaben der Polizei erst einige Tage später und erstattete darauf Anzeige.

In der Zwischenzeit habe der abgebildete mutmaßliche Täter in Braunschweig und Hannover an zwei Folgetagen jeweils 2000 Euro vom Konto der Frau abgehoben. Bei einem dritten Versuch in Rinteln zog der Automat die EC-Karte ein.

Hinweise zu dem Mann nimmt das Polizeikommissariat Süd in Braunschweig unter der Rufnummer (0 53 1) 76 35 15 entgegen. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg