Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis EDV-Ausfall: Kfz-Zulassung nicht möglich
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis EDV-Ausfall: Kfz-Zulassung nicht möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 18.07.2011
Anzeige

Landkreis (ssr). Besonders betroffen war die Kfz-Zulassungsstelle, in der gar nichts mehr ging. Zahlreiche Bürger, die Fahrzeuge an- oder abmelden wollten, mussten unverrichteter Dinge wieder abrücken. „Wir sind zwingend auf die Internet-Verbindung zum Kraftfahrt-Bundesamt angewiesen, weil nur dieses Kfz-Kennzeichen freigeben darf, und zwar ausschließlich auf dem Datenweg“, erläuterte Müller-Krahtz.

Betroffen waren auch sämtliche anderen Abteilungen der Kreisverwaltung. So konnten beispielsweise keine Bußgeld-Bescheide verschickt werden. Auch der Kontakt zum Ausländer-Zentralregister war nicht möglich. In den meisten Fällen mit Publikumskontakt konnten Dinge aber zumindest angeschoben werden, so Müller-Krahtz.

Den ganzen Tag über waren Spezialisten der hauseigenen EDV-Abteilung sowie Experten von Fremdfirmen mit der Reparatur beschäftigt. Offenkundig waren Teile der Hardware defekt und mussten ersetzt werden.

• Service: Ob die EDV-Anlage am Dienstag, 19. Juli, wieder einsetzbar ist, ist für die Kreisverwaltung bislang noch nicht absehbar. Daher werden Besucher der Kfz-Zulassungsstelle gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 57 21) 703-0 zu erkundigen, ob der Publikumsverkehr wieder möglich ist.

Anzeige