Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ehrung für Helfer

Ehrenamtskarten überreicht Ehrung für Helfer

 Im Anschluss an die letzte Kreistagssitzung hat Landrat Jörg Farr fünf Integrationslotsen für ihre Arbeit mit der Ehrenamtskarte ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Kreistag lässt Jahr konfliktfrei ausklingen
Nächster Artikel
„Eine Nicht-Achtung des Ausschusses“

Landrat Jörg Farr (rechts) und Ursel Schwarz (von links), Karl Hampel, Doris Dubiel und Isabel von Oepen.

Quelle: bes

Landkreis. Farr würdigte das Engagement der Helfer Annegret Teismann, Regine Benthin, Fatma Taskin, Madlen Langentepe und Hasan Dine vor dem Hintergrund der steigenden Flüchtlingszahlen in Schaumburg als unverzichtbaren Baustein bei der Betreuung der Neuankömmlinge. Dank ihres Einsatzes könnten in Schaumburg menschenwürdige Verhältnisse für die Flüchtlinge geschaffen werden.

Zudem sind im Vorfeld der Kreistagssitzung unter allen Inhabern von Ehrenamtskarten im Landkreis fünf Restaurant-Gutscheine verlost worden. Zu den Gewinnern, die ihren Preis aus den Händen des Landrates bekamen, gehörten Ursel Schwarz, Karl Hampel, Doris Dubiel und Isabel von Oepen. bes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg