Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Eine Fete nur für Mädchen

Jugendpflege und Arbeitskreis laden ein Eine Fete nur für Mädchen

Feiern, tanzen, quatschen und Spaß haben – das verspricht die mittlerweile 14. „Girls Night“ der Kreisjugendpflege und des Arbeitskreises für Mädchenarbeit.
 

Voriger Artikel
Generationenfreundlich einkaufen
Nächster Artikel
Ihr Kinderlein, kommet – bitte!

 Bei der „Girls Night“ genießen die Mädchen alkoholfreie bunte Cocktails. 

Quelle: Archiv

Landkreis (mak). Die Mädchendisco findet anlässlich des Internationalen Frauentages am Freitag, 27. Februar, von 18.30 bis 21.30 Uhr in der Aula der IGS Helpsen statt.
 Teilnehmen dürfen alle Mädchen ab der fünften Klasse. Bei Musik, Snacks und alkoholfreien Getränken haben sie an diesem Abend die Gelegenheit, gemeinsam mit Gleichaltrigen Spaß zu haben.
 
 Wer keine Mitfahrgelegenheit hat, kann einen der eingesetzten Shuttle-Busse nutzen:
 - Der erste Schuttle-Bus fährt von der Rodenberger IGS aus ab 17.35 Uhr über die Lindhorster Oberschule (17.50 Uhr), die Sachsenhäger Grundschule (18 Uhr), Stadthagen ZOH (18.15 Uhr ) nach Helpsen zur IGS und zurück.
 
 - Die Route des zweiten Busses führt von Bückeburg Bahnhof um 17.45 Uhr über die Obernkirchener Post (18 Uhr) und die Haltestelle in Sülbeck an der B65 (18.15 Uhr) nach Helpsen und zurück.
 Bus-und Eintrittspreise betragen jeweils 1,50 Euro pro Person. Disco und Bustransfer werden von Mitarbeiterinnen des Arbeitskreises betreut.  Anmeldungen für den Bus werden bis Freitag, 20. Februar, unter (0 57 21) 70 33 42 oder per E-Mail unter jugendpflege.51@landkreis-schaumburg.de entgegen genommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg