Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Energiebewusstsein und gesunde Ernährung
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Energiebewusstsein und gesunde Ernährung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 13.09.2012
Archiv Quelle: Das Wilhelm-Busch-Gymnasium ist eine "Umweltschule in Europa"
Landkreis (kle)

Sie dürfen sich von jetzt an „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule 2010-2012“ nennen.
Die Grundschule Steinhude hat sich insbesondere bei den Aspekten „Gesunde Ernährung“, Trinkpausen und Schulfrühstück sowie „Bewusster Energie- und Wasserverbrauch“ verdient gemacht. „Da unser selbst gewählter Schwerpunkt im Schulprogramm ,Bewegung, Natur und Umwelt‘ heißt, ist diese Auszeichnung für uns sehr schön und bestätigend, denn sie wertschätzt unsere Arbeit und unser Engagement in diesem Bereich und hebt sie noch einmal hervor“, erzählt Schulleiterin Anette Wiborg. Allerdings habe die Schule nicht extra für das Projekt eine besondere Aktion begonnen, „sondern gezeigt und dokumentiert, was alles bei uns in Unterricht und Alltag integriert ist“.
Ähnlich war es beim WBG, das bereits zum zweiten Mal diese Auszeichnung erhält. Das Gymnasium hat sich vor allem durch Projekte in den Bereichen Abfall (Vermeidung, Recycling) und Gesundheit (gesunde Ernährung, Cafeteria-Verein, Mensa) hervorgetan. „Durch Mülltrennung haben wir allein im Jahr 2011 etwa 6500 Euro eingespart“, berichtet Daniel Francke, kommissarischer stellvertretender Schulleiter. „Das ist etwas, das sich die Schüler auf die Fahnen schreiben können.“ Unter dem Aspekt Gesundheit würden unter anderem in der Cafeteria vermehrt Salate und gesunde Wraps angeboten, „außerdem haben wir in der Pausenhalle einen Wasserspender“. Innerhalb von 16 Monaten seien dort von Schülern 15 Kubikmeter Trinkwasser abgezapft worden, „jede Pause ist eine Schlange davor“.