Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Lehrerstellen könnten frei bleiben

Landkreis Fünf Lehrerstellen könnten frei bleiben

An den Berufsbildenden Schulen (BBS) Stadthagen werden am Ende des Jahres sieben Lehrer in Pension gegangen sein. Zwei der Stellen sind bereits neu besetzt, was mit den anderen fünf passiert, ist nach Auskunft von Schulleiter Jürgen Steltner noch nicht entschieden.

Landkreis. Demnach könne es auch passieren, dass ganze Klassen wegfielen. Eine Entscheidung brächten die Anmeldezahlen der kommenden acht Wochen.

 Hier nämlich hat die BBS, so Steltner, mit ähnlichen Problemen zu kämpfen wie alle anderen Schulen auch: Es fehlen die Schüler. Wenn es zudem in bestimmten Bereichen weniger Ausbildungsplätze gäbe als in den Vorjahren, könnte schon mal eine Klasse dem Rotstift zum Opfer fallen. Nach Vorgaben der Landesschulbehörde muss nämlich eine bestimmte Stärke erreicht werden – Grundlage ist der sogenannte „Klassenbildungserlass“.

 „Insgesamt ist es jetzt aber zu früh für Spekulationen in dieser Richtung“, sagt Steltner. Eine erste Sitzung zur Frage nach der Neubesetzung der Lehrerstellen unter anderem mit der beim Landkreis zuständigen Dezernentin Katharina Augath ist für Mitte April anberaumt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg