Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Fußballkreis spendet 1700 Euro
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Fußballkreis spendet 1700 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 18.09.2016
Vorsitzender Marco Vankann (Mitte) übergibt zwei symbolische Schecks an Weihnachtshilfe-Koordinator Stefan Rothe und an die KSB-Geschäftsführerin Gaby Mennicken. Quelle: rg
Anzeige

LANDKREIS. Vorsitzender Marco Vankann überreichte jetzt zwei symbolische Schecks an Weihnachtshilfe-Koordinator Stefan Rothe und an die KSB-Geschäftsführerin Gaby Mennicken.

Das Geld stammt aus den Meldegebühren jener Teams, die an der 12. Niedersachsen Hallenmeisterschaft für Ü 40-Mannschaften teilgenommen haben. Diese hatte der hiesige Fußballkreis im vergangenen Februar in Sporthallen in Stadthagen, Bückeburg und Obernkirchen ausgerichtet. Traditionell geht ein Teil der Meldegebühren für diese Veranstaltung an soziale Zwecke.

„Bei den beiden Empfänger-Einrichtungen „wissen wir die Spenden in guten Händen“, begründete Vankann den Spendenzweck. Mennicken sagte, das Geld werde für die Ausbildung von Beratern für das Kinder- und Jugendtelefon eingesetzt. Rothe dankte im Namen der Bedürftigen für die Zuwendung für die Weihnachtshilfe.  

Anzeige