Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Hocker Rocker auf Tour(en)
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Hocker Rocker auf Tour(en)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:09 20.01.2015
Markus Krebs, der Mann hinter dem Bauch, bleibt sich stets treu und packt seine skurrilen Geschichten unaufgeregt und bodenständig auf den Tisch. Quelle: pr.
Anzeige
Landkreis

In „Hocker-Rocker“ versucht das Ruhrpottoriginal Markus Krebs „schreiend komisch, seine eigene Vergangenheit aufzuarbeiten und will wissen, warum Markus ist, wie er ist“. Natürlich wird es auch wieder um seine Bekannten gehen, ohne die ein solches Programm gar nicht möglich wäre. „So gibt es endlich mehr vom Vollpfosten“, heißt es in der Ankündigung, „der schon als Kind so hässlich war, dass sogar ein Mutterschaftstest beantragt wurde“.
Der Mann hinter dem Bauch bleibt sich stets treu und packt seine skurrilen Geschichten unaufgeregt und bodenständig auf den Tisch, mit einer einzigartigen Gagdichte, die ihm letztlich auch den Sieg beim Comedy-Grand-Prix vor zwei Jahren bescherte. Tickets gibt es unter www.eventim.de.

r

Der Schaumburger Grünen-Kreisverband macht sich für eine unterirdische Variante der Stromtrasse „Südlink“ stark. Nach Ansicht der Parteichefs Bela Lange und Wilhelm Klusmeier gibt es keine Gründe, die für eine Überlandleitung sprechen. Eine solche Option stellt für die Schaumburger Grünen-Spitze „eine Verschandelung von Natur und Landschaft mit kirchturmhohen Gittermasten“ dar.

23.01.2015
Aus dem Landkreis Berliner Fashion Week - Alles neu betrachtet

Es sind nur wenige Meter, bis die schlanke Blondine den dunklen Laufsteg bewältigt hat – und doch müssen sie sich deutlich länger angefühlt haben. Schließlich klebten die Augen der 180 Zuschauer unweigerlich auf dem schräg gesetzten Haarknoten des Models, auch der Rest erinnert ein wenig an ein anderes Zeitalter.

23.01.2015
Aus dem Landkreis Neujahrsempfang der Grünen - Ein Jahr, um Luft zu holen

Livemusik und nette Gespräche, ein Referat über die Verbesserung von Energiebilanzen, ein leckeres Büffet und drei Parteieintritte: Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen hat einen geselligen und informativen Neujahrsempfang im Lauenhäger Bauernhaus zu verzeichnen.

22.01.2015
Anzeige