Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Ilsemann bleibt im Vorstand des Landkreistages

Landkreis / SPD-Kreistagsfraktion Ilsemann bleibt im Vorstand des Landkreistages

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfrakion, Eckhard Ilsemann aus Nienstädt, ist für weitere fünf Jahre in den Vorstand des Niedersächsischen Landkreistages gewählt worden.

Voriger Artikel
Finanzdruck macht scheidendem Vorsitzenden Sorgen
Nächster Artikel
Heineking erneut nominiert

Eckhard Ilsemann (rechts) und der Vorsitzende des Niedersächsischen Landkreistages, der Göttinger Landrat Bernhard Reuter.

Quelle: pr

Landkreis (ssr). Der Landkreistag ist Interessenvertreter der Landkreise vor allem gegenüber dem Landtag und der Landesregierung. Das Gremium wird bei jedem Gesetzgebungsverfahren beteiligt und hat Gelegenheit zur Stellungnahme. Dasselbe gilt für Erlasse der Ministerien.

 „Das bedeutet rund 2500 Drucksachen pro Jahr, die mir auf den Schreibtisch flattern“, berichtete Ilsemann. Alle sechs Wochen finde eine jeweils halbtägige Vorstandssitzung im „Haus der kommunalen Selbstverwaltung“ in Hannover statt.

 Ilsemann gab an, sich dabei besonders bei den den Landkreis Schaumburg betreffenden Themen und in den Bereichen Soziales, Rettungswesen und Schulen einzubringen.

 Der Landkreistag sei von der Besetzung her „eher CDU-dominiert“, so Ilsemann. Gleichwohl agiere das Gremium „erfreulich ideologiefrei“. Wichtige Themen in der näheren Zukunft seien die Stichworte Inklusion, Rettungsdienst-Gesetz-Novelle und Verordnungen für Stallbauten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg