Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Imagefilm in Auftrag gegeben

„authentisch und werbend“ Imagefilm in Auftrag gegeben

Der Ausschuss für Kreisentwicklung des Kreistags hat einmütig einen Auftrag zur Erstellung eines Imagefilms über Schaumburg erteilt. Umgesetzt werden soll das Projekt von Studierenden des Fachbereichs Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe unter Anleitung von Professor Guido Falkemeier.

Voriger Artikel
200.000 Euro für Hilfe bei Energiefragen
Nächster Artikel
Seelsorge sucht Helfer
Quelle: pr.

Landkreis. Für das Vorhaben stehen bis zu 40.000 Euro im Kreishaushalt bereit. Nach den Worten des Ausschussvorsitzenden Karsten Becker (SPD) soll der Imagefilm „authentisch und werbend die Besonderheiten unserer wundervollen Region“ darstellen. Dabei solle nicht ein Filmstreifen zur Tourismus- oder Wirtschaftsförderung im engeren Sinne entstehen. Vielmehr gehe es darum, die Schaumburger Identität herauszuarbeiten und in breit nutzbarer Weise darzustellen. Der Film soll unter anderem auf Messen gezeigt sowie im Internet auf der Homepage des Landkreises sowie des hiesigen Toursimusverbandes und auf Youtube eingestellt werden.

„Indem wir mit Studierenden zusammenarbeiten, betreten wir tatsächlich Neuland“, räumte Erster Kreisrat Klaus Heimann ein, aber eine solche Kooperation solle „ganz bewusst einmal ausprobiert werden“. Die Schaumburger Landschaft werde, was die inhaltliche Gestaltung angeht, den Studierenden intensiv zuarbeiten, ergänzte Heimann. ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg