Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis In rund 500 Fällen geholfen
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis In rund 500 Fällen geholfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 04.04.2017
Quelle: Tro
LANDKREIS

Demnach hat der Sozialverein in 2016 insgesamt 115867 Euro an unverschuldet in Not geratene Bedürftige im Landkreis verteilt. Wie Geschäftsführerin Martina Kramer berichtete, handelte es sich bei vielen Anträgen um Notlagen, die Energiekosten betrafen. Auch mit Blick auf Bedarf an Möbel und elektrischen Geräten konnte nach Aussagen der Geschäftsführerin vielfach geholfen werden. Unterstützung wurde zudem gewährt beispielsweise für Berufskleidung, damit Ausbildungen oder Praktika bewältigt werden konnten. „Überwiegend handelt es sich um kleinere Zuweisungen, mit denen aber effektiv und gezielt geholfen werden kann“, so Müller-Krahtz.

Freude über die Rekordspenden-Summen

Die Hilfen würden in aller Regel binnen einer Woche nach Antragstellung geleistet, in besonders dringenden Fällen auch schneller, ergänzte Müller-Krahtz. 93 Prozent seiner Einnahmen erlangt der Sozialverein durch die SN-Weihnachtshilfe. Müller-Krahtz drückte namens des Vereins ihre Freude über die Rekordspenden-Summen der vergangenen Jahre aus: „Die Spendenbereitschaft der Schaumburger für die Aktion ist ungebrochen groß.“ Für dieses Jahr verabschiedete die Versammlung einen Etat in Höhe von 119850 Euro. ssr