Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Interesse von der falschen Seite
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Interesse von der falschen Seite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 11.05.2016
Genießen das Vertrauen der Mitglieder: Hans-Georg Warwel (von links), Lydia Melcher, Volker Günther und David Flegel. Quelle: ber
Anzeige
Beckedorf.

Insgesamt 946 Schützen sind in den zwölf Mitgliedsvereinen noch aktiv, 70 weniger als noch vor zwölf Monaten. „Wir müssen uns bemühen, mehr Menschen für unseren Sport zu begeistern“, betonte Günther angesichts des Abwärtstrends.Eine Absage erteilten die Schützen dagegen den zahlreichen Privatpersonen, die nach Angaben des Vorsitzenden nach den Übergriffen an Silvester in Köln auf die Vereine zugegangen waren, um ein Schusstraining auf den Schießständen zu absolvieren.„Eine solche Bewaffnung der Bevölkerung unterstützen wir nicht. Das entspricht auch der Linie unseres Landesverbandes“, betonte Günther. „Das würde unserem Image enorm schaden.“ Immerhin sei das Schützenwesen erst kürzlich von der deutschen Unesco-Kommission wegen der Traditionspflege und Weitergabe des Brauchtums als Kulturgut anerkannt worden.Bei den Wahlen sprachen die Delegierten der Mitgliedervereine dem amtierenden Vorstand einstimmig das Vertrauen aus. Damit bleibt Günther der Vorsitzende, ihm stehen weiterhin zur Seite Schatzmeister David Flegel, Jugendleiterin Lydia Melcher und Kreisalterssprecher Hans-Georg Warwel. Den bisher vakanten Posten des Pressewartes besetzt künftig Dietmar Besendahl.Mit der Goldenen Ehrennadel des Niedersächsischen Sportschützenverbandes wurden Berthold Bolsewig (SV Horsten) und Horst Reimann (SV Sachsenhagen) ausgezeichnet. Dieter Riedel (SC Apelern) und Petra Pratsch (SV Sachsenhagen) erhielten die Goldene Ehrennadel des Kreisschützenverbandes Nesselblatt.ber

Nicht mehr lange, dann steht Anfang August wieder die Einschulung der ABC-Schützen an. Für die größtmögliche Schulwegsicherheit der Kinder hat der Präventionsexperte der Polizei in Stadthagen, Axel Bergmann, einige Tipps parat.

06.05.2016
Aus dem Landkreis Senioren- und Pflegestützpunkt führt mehr als 5000 Beratungsgespräche jährlich - Hilfe für möglichst viel Selbstständigkeit

Mittlerweile mehr als 5000 Beratungsgespräche jährlich leistet der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Schaumburg. Vor fünf Jahren war dieser als landesweit erstes Pilotprojekt seiner Art in Gang geschoben worden.

09.05.2016
Aus dem Landkreis Interview mit Helga Trölenberg, Stephan Ahrens und Ludger Schmänk - „Leider gibt’s im Internet keinen Ladenschluss“

Dass sich Einzelhandelsgeschäfte wie das Modehaus Hagemeyer angesichts des zunehmenden Konkurrenzkampfes mit dem Internet auf immer neue Gegebenheiten einstellen müssen, ist längst kein Geheimnis mehr. Helga Trölenberg (Abteilungsleitung Customer Relationship Managment), Stephan Ahrens (Gesellschafter) und Ludger Schmänk (Filialleiter Stadthagen) erklären im SN-Interview, mit welchen Methoden Hagemeyer versuchen will, Kunden zu binden und wie es um verlässliche Kernöffnungszeiten am Wochenende bestellt ist.

09.05.2016
Anzeige