Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis JU Schaumburg zieht eine positive Bilanz
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis JU Schaumburg zieht eine positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 01.11.2013
Quelle: SN
Anzeige
Landkreis

Diese sei im laufenden Jahr vor allem durch zwei Wahlkämpfe geprägt gewesen, heißt es in einer Pressenotiz der JU. Als besonders positiv hob Nott die aus Sicht der Union guten Wahlergebnisse von Landtagskandidat Maik Schmidt und Bundestagskandidat Maik Beermann hervor. Zu diesen hätten „auch viele JU-Mitglieder durch ihren großen Einsatz durch Plakatierung, Canvassing und Mitarbeit in den Wahlkampfteams beigetragen“, führte Nott aus.
Als Gastredner würdigten der Stadthäger CDU-Stadtverbandsvorsitzende Heiko Tatge, CDU-Kreisvorsitzender Klaus-Dieter Drewes und der ehemalige Landtagsabgeordnete Friedel Pörtner „das wie in jedem Jahr große Engagement der JU bei der Gestaltung der Gedenkveranstaltung zum Tag der deutschen Einheit“, so der Text der Pressemittelung. Drewes lobte zudem die jederzeit gute Zusammenarbeit mit der JU. „Auf Kreisebene seid ihr immer präsent“, so Drewes.
Als ein wichtiges und spannendes Schwerpunktthema für das Jahr 2014 habe Pörtner den demografischen Wandel vorgeschlagen. „Dieser macht auch vor Schaumburg nicht Halt und ist gerade für junge Menschen von großer Bedeutung“, so Pörtner. Die JU Schaumburg werde diesen Vorschlag sicherlich aufnehmen.  r,ssr

Anzeige