Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Keine Riesen-Pyramide

Hameln Keine Riesen-Pyramide

Die Riesen-Pyramide eines Rintelner Betreibers kommt nun doch nicht auf den Hamelner Weihnachtsmarkt. Der Beschicker, der sich vor dem Verwaltungsgericht einen Platz erstritten hatte, kann seine Pyramide aus technischen Gründen nicht aufbauen.

Voriger Artikel
Zu groß für den Budenzauber?
Nächster Artikel
150 Jahre – und immer noch frech

Die Pyramide eines Rintelner Betreibers wird nun doch nicht auf dem Hamelner Weihnachtsmarkt stehen.

Quelle: Archiv/pr.

Hameln. Notwendig wäre nämlich ein Schwerlastkran, der nicht in die Fußgängerzone fahren darf. Die Stadt erwägt nun, gegen den Betreiber eine Schadenersatzklage wegen der entgangenen Sondernutzungsgebühr anzustreben. Der frei gewordene Platz an der Ritterpassage wird nicht anderweitig besetzt.ant

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg