Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder entdecken Spiekeroog

Landkreis Kinder entdecken Spiekeroog

Einen richtigen Fischfang auf der Nordsee haben 21 Kinder der Ferienfreizeit des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg in Spiekeroog erlebt.

Voriger Artikel
Frühkindliche Bildung steht im Fokus
Nächster Artikel
Kampf um die Boule-Meisterschaft
Quelle: pr.

Landkreis. Dabei konnten sie unterschiedliche Fischarten bestaunen und die glitschigen Tiere sogar berühren. Am Ende jedoch ließen sie alle Fische frei – das war ihnen wichtig. Neben zwei Ausflügen zum Strand wurden außerdem Spiekeroog und das kleine Inseldorf erkundet. Untergebracht war die Gruppe im evangelischen Jugendhof auf Spiekeroog, direkt in den Dünen gelegen. Zum Meer mussten die Kinder nur wenige Schritte zurücklegen. Tischdienste gehörten genauso zum Freizeitalltag dazu wie das Hören und Erleben biblischer Geschichten, zum Beispiel die Geschichte von Noah und seiner Arche. „Das Leben in der Gemeinschaft ist uns besonders wichtig“, sagt Diakonin Carina Sittig, die mit einem Betreuerteam diese Kinderfreizeit geleitet hat. Ohne die ehrenamtlichen Teamer wären solche Freizeiten nicht möglich: „Wir hatten ein super Team, dafür bin ich sehr dankbar“, ergänzte Sittig.mak/pr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg