Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kreisverband der CDA vor der Gründung

Schaumburg Kreisverband der CDA vor der Gründung

Ein Schaumburger Kreisverband der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), auch Sozialausschüsse der CDU genannt, steht kurz vor der Gründung.

Voriger Artikel
Bedarf an Krippenplätzen kreisweit erfüllt
Nächster Artikel
Immer ein Faible fürs Haushalten

Landkreis. Während eines Infoabends mit dem CDA-Landesvorsitzenden Max Matthiesen im Stadthäger Ratskeller waren sich laut einer Pressenotiz des Stadthäger CDU-Fraktionsvorsitzenden Heiko Tadge „die Teilnehmer einig, dass die von mir angeregte Gründung eines CDA-Kreisverbandes unbedingt realisiert werden soll“.

Es wurde verabredet, am Donnerstag, 20.August, eine Gründungsversammlung anzuberaumen. Wie Tadge hervorhebt, ist eine Mitgliedschaft in der CDU für eine Mitarbeit in der CDA nicht erforderlich. Weitere Informationen sind erhältlich bei Tadge unter Telefon (05721) 8059260 oder per E-Mail an heiko.tadge@cdu-stadthagen.de.

Matthiesen erläuterte bei dem Infoabend an zahlreichen Beispielen aus der Gesetzgebung unter CDU-geführten Bundesregierungen, welchen Einfluss die CDA ausgeübt habe. Arbeitnehmerfragen seien beispielsweise mit Beschlüssen zum Bundeskindergeldgesetz, zum Betriebsverfassungs- und Bundespersonalvertretungsgesetz, dem Arbeitnehmerentsendegesetz bis hin zum Mindestlohn quer durch alle Legislaturperioden stets im Zentrum politischen Handelns gewesen. Doch immer noch gebe es zahlreiche Handlungsfelder für die CDA-Mitglieder. r, ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg