Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Landkreis plant Blaulicht-Tag

Einsatzkräfte stellen sich vor Landkreis plant Blaulicht-Tag

Eine Neuheit wird präsentiert: Am 2. Juni 2018 will der Landkreis erstmals einen kreisweiten „Blaulicht-Tag“ durchführen. Wie Landrat Jörg Farr im Ausschuss für Rettungswesen-, Feuer und Katastrophenschutz des Kreistags mitteilte, soll die Veranstaltung auf dem Weseranger in Rinteln stattfinden.

Voriger Artikel
Verkehrsmeldungen für Donnerstag, 26. Oktober
Nächster Artikel
Für Pendler aus Rinteln wird es billiger

Symbolbild

Quelle: Archiv

Landkreis. Der „Blaulicht-Tag“ soll nach den Worten von Farr dazu dienen, die Leistungsfähigkeit aller hiesigen Organisationen aus dem Bereich Feuerwehr, Polizei, Rettungswesen und Katastrophenschutz sowie deren Zusammenwirken bei Gefahrenlagen öffentlichkeitswirksam darzustellen. Der Rintelner Weseranger werde deswegen als Schauplatz gewählt, weil dort der Fluss und die Weserbrücke mit Blick auf Wasser- und Höhenrettung mit einbezogen werden können, führte Farr weiter aus.

Einsätze werden simuliert

Beim „Blaulicht-Tag“ sollen laut Farr „nicht nur statisch Geräte gezeigt werden, sondern es sollen viele Einsatz-Situationen simuliert und vorgeführt werden“. Außerdem soll auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm möglichst viele Zuschauer anziehen. Der „Blaulicht-Tag“ solle „unsere Wertschätzung für die Hilfsorganisationen ausdrücken und eine umfassende Information der Bevölkerung über das breite Leistungssprektrum bieten“, so Farr. Nicht zuletzt hege der Landkreis die Hoffnung, „dass sich einige junge Leute für den Nachwuchs der Hilfsorganisationen gewinnen lassen“. ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg