Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Letzte Sitzung der Synode in dieser Legislaturperiode

Landkreis / Landeskirche Letzte Sitzung der Synode in dieser Legislaturperiode

Zu ihrer letzten Sitzung in der zu Ende gehenden 18.  Legislaturperiode kommt die Synode der schaumburg-lippischen Landeskirche am 22. und 23. November in Bückeburg zusammen.

Voriger Artikel
Lindhorst und Kirchhorsten abgehängt
Nächster Artikel
Steiler Anstieg bei Zahl unversorgter Bewerber
Quelle: SN

Landkreis. Auftakt ist am Freitag, 22. November, um 16 Uhr mit einem für alle Interessierten zugänglichen Gottesdienst in Stadtkirche. Die öffentliche Sitzung der Synode beginnt um 17 Uhr im benachbarten Gemeindehaus. Dort wird die Tagung am Sonnabend, 23. November, um 9 Uhr auch fortgesetzt.
Wichtigstes Thema dürfte die Beratung und Verabschiedung des landeskirchlichen Doppelhaushaltes für 2014/15 sein. Darüber hinaus geht es neben dem Bericht des Landesbischofs auch um Beschlüsse von Kirchengesetzen zur Trauung und zur Bestattung. Nicht zuletzt wird über ein Kirchengesetz zur Zuweisung von Pfarren in die Kirchengemeinden debattiert.  ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg