Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Lizenz zum Angeln

Landkreis Lizenz zum Angeln

Der Fischereiverein Schaumburg-Lippe bietet ab Montag, 19. März, 17.30 Uhr einen Lehrgang für die abschließende Fischerprüfung in der Gaststätte Hexenhaus in Sülbeck an. An zwölf Abenden sollen die Teilnehmer auf die praktische und theoretische Fischerprüfung, mit denen der Lehrgang endet, vorbereitet werden.

Landkreis (jw). Zwei mal pro Woche treffen sich die Teilnehmer, um die ersten Schritte des Hobbys Angeln zu erlernen, teilt der Fischereiverein in einer Pressenotiz mit. Eine Prüfung ist notwendig, da das niedersächsische Fischerei- und Tierschutzgesetz aussagt, dass jeder Angler ab dem 14. Lebensjahr eine bestandene Prüfung nachweisen muss, um das Hobby ausüben zu können.

Der Lehrgang endet am zweiten Mai mit der theoretischen Prüfung. Zuvor haben die Teilnehmer bereits eine praktische Prüfung absolviert, in der die Handhabung der Angelroute überprüft wird. Unter anderem wird Weitwurf und Zielwurf in der Prüfung abgefragt.

Den Lehrgang leitet Wilfried Wehrmann. Anmeldungen werden von ihm unter Telefon (05721) 4523 angenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg