Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Fahrpläne im Busverkehr

Landkreis / RSO Neue Fahrpläne im Busverkehr

Fahrgäste, die die Busse von Rottmann und Spannuth Omnibusverkehre (RSO) nutzen, haben künftig mit Veränderungen im Fahrplan zu rechnen. Der neue Fahrplan soll ab Sonntag, 14. August, in Kraft treten.

Landkreis (kil). Betroffen sind die Buslinien 24/28 zwischen Bückeburg und Stadthagen sowie der Stadtverkehr Bückeburg der Bad Eilser Kleinbahn an Schultagen. In den Schulferien bleiben die Fahrpläne unverändert.

Um besondere Beachtung bittet die RSO bezüglich der Abfahrtszeiten auf den Fahrten 83, 74, 76, und 79 der Linie 24/28 in Richtung Stadthagen. Auch die Zeiten der Fahrten 72, 39, 40, 81, 73 und 75 in Richtung Bückeburg sind von der Neuerung betroffen.

Im Stadtverkehr Bückeburg werden nach Auskunft der RSO vier zusätzliche Fahrten an Schultagen eingerichtet. Keine Veränderungen gibt es bei der Linie 31 zwischen Bückeburg und Buchholz sowie bei der Bad Eilsener Kleinbahn (BEK) zwischen Bückeburg und Bad Eilsen.

Die neuen Pläne hängen einer Pressemeldung zufolge an den Haltestellen aus. Informationen zu den Fahrplanänderungen erfährt man ab sofort unter den Telefonnummern (0 57 22) 10 06 und (05 57 25) 66 18. Außerdem sind diese im auf www.rso-online.de abrufbar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg