Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Positiver Trend in Stadthagen

Arbeitsmarkt Positiver Trend in Stadthagen

Die Suche nach einem Job könnte sich in diesem Herbst – zumindest in Stadthagen – erfolgreich gestalten: Dort ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt derzeit etwas günstiger: Der Bestand an Arbeitslosen ist im September gegenüber dem Vorjahresmonat um sechs Prozent gesunken.

Voriger Artikel
Vorsicht, toter Winkel!
Nächster Artikel
„Beim Erntefest ist die Kirche mit dabei“
Quelle: Symbolfoto

Landkreis. Dem gegenüber steht die Entwicklung in Rinteln – in der Weserstadt gibt es praktisch genau so viele Menschen ohne Arbeit wie im vergangenen Jahr. Auch im vergngenen Monat gaben sich die Zahlen in Stadthagen positiv entwickelt: Von August auf September verringerte sie sich um 292 auf 3516 Personen. Das waren 214 Arbeitslose weniger als noch vor einem Jahr.

1250 Personen beenden Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosenquote gemessen an allen Erwerbstätigen betrug im September 5,8 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich noch auf 6,2 Prozent. Dabei meldeten sich 961 Personen arbeitslos, das sind 26 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten jedoch 1250 Personen ihre Arbeitslosigkeit. Auch wenn der Bestand an Arbeitsstellen im September um eine gesunken ist, können die Stadthäger auch hier optimistisch dreinblicken: Im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 188 Arbeitsstellen mehr. Arbeitgeber meldeten im September 226 neue Arbeitsstellen, 13 mehr als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 2153 Jobs ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 96.

Auch in Rinteln hat die Arbeitslosigkeit zum Vormonat abgenommen. Die Zahl hat sich auf 1320 Menschen verringert. Das ist ein Rückgang von 2,7 Prozent. Mit 40,5 Prozent ist die Gruppe der Langzeitarbeitslosen die größte – und etwas Neues zu finden, ist nicht so einfach: Die Anzahl an Jobs ist im September um zehn Stellen auf 326 gesunken. Arbeitgeber meldeten im September 123 neue Arbeitsstellen, 15 weniger als vor einem Jahr.  jemi

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg