Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Reges Interesse am „Blick hinter die Hoftür“

Landkreis Reges Interesse am „Blick hinter die Hoftür“

Den „Tag des offenen Denkmals“ haben sich zahlreiche Besucher nicht entgehen lassen. Sie genossen den von Landrat Jörg Farr formulierten „Blick hinter Hoftür und Hecken“ in hellen Scharen. Alle 24 Objekte waren bestens frequentiert.

Voriger Artikel
Lob für die Landschaften
Nächster Artikel
Vom Bückeberg nach Berlin

In Lauenau nutzten bereits am Vormittag etliche interessierte Gäste die Ortsführung mit Isabelle Pianka (links).

Quelle: nah

Als besondere Publikumsmagnete erwiesen sich der Vollmeierhof in Horsten, die wiedereröffnete Rodenberger Windmühle, das Anwesen der Familie Behme in Lyhren, das Rittergut Münchhausen in Apelern und die Lauenauer Wasserburg. Auch der eigens anlässlich des Entdeckertags der Region Hannover eingesetzte Shuttlebus zwischen Haste und Lauenau wurde rege genutzt. Am Zielort Lauenau beteiligten sich rund hundert Personen an den Ortsführungen. Als weitere wichtige Anlaufstelle entpuppte sich die große Süntelbuche im Volkspark. Etliche Gäste verrieten, eigens wegen des erst kürzlich in den SN vorgestellten Baums nach Lauenau gekommen zu sein. nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg