Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Registrierung der Flüchtlinge startet

Schaumburg Registrierung der Flüchtlinge startet

„Ab Morgen wird registriert.“ Das hat Bernd Koller, Vorsitzender des Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), am Donnerstag bei einer Versammlung bekannt gegeben.

Voriger Artikel
Illegales Familienmitglied
Nächster Artikel
Historischer Stempel auf Acker gefunden
Quelle: Archivfoto

Landkreis. Anlass des Treffens war die Vorstellung des neuen DRK-Geschäftsführers Thomas Hoffmann. „Das war eine der schönsten Nachrichten heute Nachmittag“, betonte Koller. Beginnen soll die Registrierung nach Worten des Kreisverbandsvorsitzenden in Rinteln. Die medizinische Untersuchung folge dann ab Montag im Stadthäger Krankenhaus. Im Anschluss könnten die Flüchtlinge verteilt werden. Mit der Registrierung haben sie auch Anspruch auf finanzielle Hilfe. vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg