Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
SN feiern 40. Geburtstag

Großes Leserfest im Sommer SN feiern 40. Geburtstag

Die Schaumburger Nachrichten feiern runden Geburtstag. Vier Jahrzehnte ist es her, dass die SN zum ersten Mal druckfrisch in den Zeitungsregalen der Region lagen.

Voriger Artikel
Inner Wheel Club Bad Nenndorf-Springe besteht seit 20 Jahren
Nächster Artikel
Kirchengemeinden wollen sich für Flüchtlinge engagieren

SN-Chefredakteur Marc Fügmann (von links), Verena Insinger, Chefin vom Dienst in der Redaktion, und Geschäftsführer Arne Frank sind bereits in Feierlaune. 

Quelle: rg

Landkreis. „Die FDP will sieben Milliarden im Bundeshaushalt streichen“: So lautete die Schlagzeile auf der Titelseite der Erstausgabe vom 21. August 1975. Einen Schuldenberg schiebt der Staat auch 40 Jahre später vor sich her. Viele der Themen von damals klingen noch ganz ähnlich.

Eine Zeitung für das gesamte Schaumburger Land, konsequent ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Menschen in der Region – das ist bis heute die Zielsetzung der Schaumburger Nachrichten geblieben. Die SN standen und stehen für gründlich recherchierte und glaubwürdige Berichterstattung aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – eben für Qualitätsjournalismus.

Ein hohes Gut, gerade in einer Zeit, in der vor allem die tägliche Informationsflut im Internet für mehr Verwirrung denn Aufklärung sorgt. „Da ist es wichtiger denn je, Nachrichten einzuordnen, zu gewichten und zu bewerten“, steht für SN-Chefredakteur Marc Fügmann fest.

Der Fokus liegt dabei auf dem Lokalen – und damit dem unmittelbaren Lebensumfeld der Leserinnen und Leser. Ob Kindergartengebühren, Straßenausbau oder eine Debatte über die Eintrittspreise im Hallenbad: Als Heimatzeitung sind die Schaumburger Nachrichten mit ihrer Berichterstattung täglicher Begleiter der Menschen in der Region.

Parallel zum technischen Fortschritt haben sich die SN stetig weiterentwickelt. Längst ist die Zeitung nicht mehr nur in gedruckter Form erhältlich, sondern auch über digitale Vertriebskanäle, als ePaper auf dem Tablet-Computer oder als App auf dem Smartphone. Eilmeldungen für das Handy, der direkte Kontakt zu den Lesern über Facebook – Nachrichten aus Schaumburg und aller Welt gibt es inzwischen fast rund um die Uhr. Online-Bildergalerien und Internet-Videos gehören ebenso zum Standard einer modernen Zeitung.

Eines hat sich in den 40 Jahren nicht verändert: Das Geschehen im Landkreis und die hier lebenden Menschen stehen noch immer im Mittelpunkt der täglichen Arbeit. Und das auch nach mehr als 12.000 Ausgaben. Wir danken Ihnen für Ihre Treue, lieben Leserinnen und Leser!

Trubelparty rund ums Schloss

Den 40. SN-Geburtstag wollen wir mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, feiern. Für Sonnabend, 18. Juli, laden wir Sie zu einem großen Familienfest rund um das Stadthäger Schloss ein. Sie dürfen sich auf ein buntes Programm von 12 Uhr bis Mitternacht freuen. Es wird viel Musik geben – angefangen bei den Auftritten der „Loving Hearts“ bis zu „Groovin Affairs“ am Abend. Zwischendurch lädt Fernsehmoderator Michael Thürnau die Gäste zum Bingo-Spiel und Kaffeetrinken ein. Nicht nur spielen, sondern auch toben können Kinder den ganzen Nachmittag über. Im Schlosspark erwartet Sie ein tolles Programm – vom Mitmachzirkus über Ponyreiten, Kinderliedersänger und Streichelzoo bis hin zum Eltern-Kind-Fußballturnier. Kurzum: eine Geburtstagsparty, bei der alle auf ihre Kosten kommen dürften.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg