Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Schaumburger Jusos wählen dreiköpfigen Sprecherrat
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Schaumburger Jusos wählen dreiköpfigen Sprecherrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 09.03.2012
Anzeige

Landkreis (ssr). Anstelle eines Vorsitzenden gibt es demnach künftig einen Sprecherrat mit drei gleichberechtigten Mitgliedern. Von nun am übernehmen die drei gewählten Sprecher Constanze Fischer (Bückeburg), Christopher Sendler (Lindhorst) und Nadine Prasuhn (Obernkirchen) gemeinsam diese Aufgaben. Alle drei Genannten hätten bereits unter Beck zum Juso-Kreisvorstand gehört, informiert die Pressenotiz.

„Mit dieser Entscheidung wollen wir die anstehenden Aufgaben gleichmäßig auf drei Schultern verteilen“, erläuterte Sendler das Vorstandsmodell. „So können wir trotz Studium die Umsetzung zahlreicher Aktionen sowie den anstehenden Landtagswahlkampf kreativ und bestmöglich gestalten“, führte Prasuhn weiter.

Laut den Jusos wurde diese Entscheidung bei den letzten Treffen ausgiebig diskutiert, und soll so laut Fischer auch „die Diskussion und Ideenvielfalt im Plenum stärken“.
Beck gab seinen Posten nach über fünf Jahren ab, um seinem Amt als Ortsvereinsvorsitzender der SPD in Stadthagen, sowie dem Mandat im Stadthäger Stadtrat nachzukommen, und sich auf seinen Studienabschluss vorzubereiten.

Beck bedankte sich bei allen Teilnehmern für die gute Teamarbeit in den vergangenen Jahren und wünschte den Jusos weiterhin viel Erfolg.

Anzeige