Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Schaumburger Schmuggler erwischt
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Schaumburger Schmuggler erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 18.05.2015
Landkreis

Die beiden 23 und 34 Jahre alten Brüder kamen aus Richtung Niederlanden.
Die Polizei hat eigenen Angaben zufolge die Männer am Sonntag gegen 17 Uhr zu Kontrolle auf einen Parkplatz rausgewunken. Während die Schaumburger anhielten, beobachteten die Beamten, wie durch die geöffnete Fahrertür eine Plastiktüte auf die Autobahn geworfen wurde. Inhalt: Amphetamine, aus denen nach Polizeiangaben diverse synthetische Drogen gewonnen werden können. Der geschätzte sogenannte Straßenverkaufswert liegt bei 20 000 Euro.
Die Polizei nahm die Schmuggler fest und übergab sie Fahndern des Zollfahndungsamtes Essen für weitere Ermittlungen. Gestern wurden sie auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück einem Haftrichter beim Amtsgericht Nordhorn vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Die abschließenden Ermittlungen leitet das Zollfahndungsamt Essen.
Eine zusätzliche Anzeige kassierten die Brüder, weil sie in der Fahrzeugtür einen Teleskopschlagstock griffbereit abgelegt hatten.
Im Einsatz war ein Zusammenschluss aus deutschen und holländischen Polizeibeamten. Das Team fährt gemeinsame Streifen zur Bekämpfung grenzüberschreitender Delikte wie Menschenhandel, Drogenhandel und Geldwäsche.  jcp