Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Aus dem Landkreis Sexpuppe löst Einsatz am Mittellandkanal in Pollhagen aus
Schaumburg Landkreis Aus dem Landkreis Sexpuppe löst Einsatz am Mittellandkanal in Pollhagen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:55 05.11.2018
Quelle: Symbolbild
Landkreis/Pollhagen

Polizei, Feuerwehr und Wasserschutzpolizei rückten umgehend zum Abschnitt Kilometer 123 aus. Nachdem die Helfer die vermeintliche Leiche aus dem Wasser geborgen hatten, folgte allgemeines Aufatmen. Es handelte sich nicht um den leblosen Körper einer Frau, sondern um eine Sexpuppe.

Wie auch ein Polizeisprecher zugeben muss, sah das Liebesspielzeug täuschend echt aus. Lediglich der Kopf fehlte. Aber Körperhaltung, Größe und Hautbild könnten durchaus als echt angesehen werden.

Unklar ist, wem die Sex-Puppe gehört. Möglich sei, so der Behördensprecher, dass einer sie absichtlich entsorgt hat, oder aber sie von einem Schiff gefallen ist. Weitere Ermittlungen würden dazu nicht eingeleitet.

Im Einsatz waren neben sieben Polizeibeamten des Kommissariates Stadthagen auch die Freiwillige Feuerwehr sowie ein Team der Wasserschutzpolizei. vin